Bundesliga 21.10.2017, 12:25 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

WIENER DERBY ZUM NEUNTEN MAL IM „DOPPELPACK“

In der langen Geschichte des großen Wiener Derbys sind bisher 322 Spiele ausgetragen worden. Zu einem Doppelpack innerhalb weniger Tage - ohne ein anderes, nationales Pflichtspiel dazwischen wie in diesem Herbst - ist es davor schon achtmal gekommen.

© Bildagentur Zolles KG Wiener Derby zum neunten Mal im „Doppelpack“

Alle aktuellen Ticket-Informationen findet ihr unter: tickets.fk-austria.at

Hier findet ihr die Sicherheitsverordnung für das Derby am Sonntag.

Nach dem Schlager am Sonntag im Happel-Stadion (16:30 Uhr) in der zwölften tipico-Bundesliga-Runde gibt es am Mittwoch (20:30 Uhr) im Achtelfinale des UNIQA ÖFB Cups im Prater gleich die 324. Auflage. Die Statistik der Doppel-Derbys sollte Raphael Holzhauser und Co. Mut machen.

Auch Alex Gorgon sprach dem „Klub seines Herzens“ nach dem bitteren 1:3 in der UEL-Gruppe gegen seinen HNK Rijeka Mut zu. „Bei der Austria war es meist so, wenn sie in schwierigen Phasen steckte, dass sie dann auf einmal unerwartet da wieder rauskam“, erinnert sich „Gogo“.

Statistik der Doppel-Derbys für Violett klar positiv

In den bisherigen ‚Doppel-Derbys‘ mit insgesamt 16 Partien haben unsere Veilchen mit acht Siegen und vier Remis sowie 27:26 Treffern deutlich positiv abgeschnitten. Das jüngste Doppel zwischen den Stadtrivalen gab es in der Saison 1981/82.

Damals siegte unsere Austria im Achtelfinale des ÖFB-Cups 2:1 (Tore: Robert Sara, Felix Gasselich bzw. Reinhard Kienast) und holte sich später im Endspiel (3:1) gegen Wacker Innsbruck einen ihrer bisher insgesamt 27 Pokale in diesem Wettbewerb.

Nur zwei Tage später, am 5.9.1981 trennte man sich nach dem 2:1 im Cup in der Liga im Hanappi-Stadion 1:1. Dabei trafen Hans Krankl bzw. Gasselich. Je einen Sieg (3:2) und ein Remis (1:1 n.V.) gab für uns auch im ersten Derby-Doppel 1948/49.

Jeweils einen Sieg in den Derby-Duellen innerhalb kurzer Zeit findet man in der Datenbank 1970/71 (FAK 2:1 n.V. bzw. 1:4), 1973/74 (6:2 bzw. 0:4). Zweimal nacheinander feierten wir im Frühjahr 1975 (3:1, 1:0) sowie 1976/77 (3:2, 1:0) einen Sieg, dem Gegner gelang dies einmal (Herbst 1974 3:0, 2:0). Nur einmal gab es keinen Sieger (1975/76 1:1 und 1:1).

Prohaska erinnert sich an heißes „Doppel“ 1974

Eines der heißesten Derby-Doppel spielte sich im April 1974 ab. Zunächst gingen die Violetten im Prater-Oval 0:4 (vier Krankl-Tore) unter und waren fünf Tage später im Hinspiel des Cup-Semifinales wieder voll da und erfolgreich!

Die Hütteldorfer wurden im Prater 6:2 vom Rasen gefegt. Vor 22.000 Zuschauern trafen für uns Fiala (2), Martinez, Morales, Daxbacher und Weigl. Das Rückspiel gewannen wir dann im Mai übrigens ebenfalls (4:1).

„Das 6:2 war aber der Grundstein zum Finaleinzug und zum späteren Triumph im Finale gegen Austria Salzburg“, erinnert sich Herbert Prohaska, Österreichs Jahrhundert-Fußballer. Die violette Ikone sieht Austria und Rapid derzeit auf Augenhöhe.

Mit einem Sieg und einer Niederlage wie einst im Frühling 1974 könnte der 62-Jährige auch ganz gut leben. Freilich mit klaren Präferenzen: „In der Liga könnte man eine Niederlage noch ausbessern, aber im Cup ist man out und die Chance auf einen Titel sofort weg.“

Doppel-Derbys (bisher 16 Spiele: 8-4-4/27:26 Tore)

1948/49:

x Cup (2. Vorrunde/Prater-Stadion 23.1.1949) SKR – FAK 1:1 n.V.

+ Cup (Wiederholung/Prater-Stadion 19.2.1949) FAK – SKR 3:

1970/71:

+ Cup (Finale/Prater-Stadion 9.6.1971) FAK – SKR 2:1 n.V.

- Liga (29. Runde/Prater-Stadion 13.6.1971) SKR – FAK 4:1

1973/74:

- Liga (26. Runde/Prater-Stadion 12.4.1974) SKR – FAK 4:0

+ Cup (Semifinale/Prater-Stadion 17.4.1974) SKR – FAK 2:6

1974/75:

- Liga (7. Runde/Prater-Stadion 13.9.1974) FAK – Rapid 1:3

- Liga (8. Runde/Prater-Stadion 21.9.1974) SKR – FAK 2:0

+ Liga (25. Runde/Prater-Stadion 12.4.1975) SKR – FAK 1:3

+ Liga (26. Runde/Prater-Stadion 19.4.1975) FAK – SKR 1:0

1975/76:

x Liga (9. Runde/Prater-Stadion 27.9.1975) SKR – FAK 1:1

x Liga (10. Runde/Prater-Stadion 4.10.1975) FAK – SKR 1:1

1976/77:

+ Liga (3. Runde/Prater-Stadion 14.8.1976) FAK – SKR 3:2

+ Liga (4. Runde/Prater-Stadion 20.8.1976) SKR – FAK 0:1

1981/82:

+ Cup (Achtelfinale/Prater-Stadion 3.9.1981) FAK – SKR 2:1

x Liga (4. Runde/Hanappi-Stadion 5.9.1981) SKR – Austria 1:1

2017/18

Liga (12. Runde/Prater-Stadion 22.10.2017) FAK – SKR ?:?

Cup (Achtelfinale/Prater-Stadion 25.10.2017) FAK – SKR ?:?

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 15 34
2. SK Puntigamer Sturm Graz 15 32
3. SK Rapid Wien 15 29
4. FC Flyeralarm Admira 15 22
5. LASK 15 20
6. FK Austria Wien 15 19
7. CASHPOINT SCR Altach 15 16
8. RZ Pellets WAC 15 14
9. SV Mattersburg 15 14
10. SKN St. Pölten 15 4
» zur Gesamttabelle