Frauenfußball 28.10.2017, 21:25 Uhr
© Martina Schneeweiß © Martina Schneeweiß

VIOLA TV: 2:2-REMIS DES FRAUENTEAMS

USC Landhaus, Kooperationsverein des FK Austria Wien, gewann in dieser Saison der ÖFB Frauen Bundesliga bisher alle sechs Spiele und lag gleichauf mit Serienmeister St. Pölten an der Tabellenspitze. Das Heimspiel gegen Union Kleinmünchen am Sonntag endete mit einem Unentschieden.

© Martina Schneeweiß Viola TV: 2:2-Remis des Frauenteams

Jennifer Pöltl und Melanie Brunnthaler scorten für Violett. Das Match wurde von der schweren Verletzung von Stefanie Kremener (Schien- und Wadenbeinbruch) überschattet.

Die verletzte Topstürmerin Jelena Prvulovic agierte bei VIOLA TV als Co-Kommentatorin und Expertin.

https://youtu.be/ArYmYql4mmk

Der Frauenfußball erlebt momentan einen noch nie dagewesenen Aufschwung. Das direkte Aufeinandertreffen des violetten Frauenteams mit St. Pölten, den beiden Top-Klubs der ÖFB Frauen Bundesliga, steigt am 12. November (Sonntag, 11:00 Uhr) und wird live von ORF SPORT + übertragen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 37
2. LASK 25 27
3. SK Puntigamer Sturm Graz 26 21
4. spusu SKN St. Pölten 26 20
5. RZ Pellets WAC 26 19
6. FK Austria Wien 25 16
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Rapid Wien 26 23
2. SV Mattersburg 26 20
3. FC Flyeralarm Admira 26 17
4. CASHPOINT SCR Altach 26 17
5. TSV Prolactal Hartberg 26 13
6. FC Wacker Innsbruck 26 11
» zur Gesamttabelle