Allgemeine News 10.10.2017, 17:35 Uhr

COACH VON DEN SEYCHELLEN HOSPITIERT BEI DER AUSTRIA

Im Rahmen der strategischen Ausrichtung der Internationalisierung ermöglicht der FK Austria Wien Michel Renaud, einem Coach aus der Republik Seychellen, Einblicke in den europäischen Profifußball.

Coach von den Seychellen hospitiert bei der Austria

Am Bild von links nach rechts: Verwaltungsrat Karl Pisec, AG-Vorstand Markus Kraetschmer, Coach Michel Renaud, Akademie-Leiter Ralf Muhr.

AG-Vorstand Markus Kraetschmer begrüßte den Coach der U19-Auswahl der Seychellen persönlich in der Austria-Akademie. Der Kontakt bzw. die Vermittlung wurde über Karl Pisec, Verwaltungsrat beim FK Austria Wien und Honorarkonsul Seychellen, hergestellt.

Akademie-Leiter Ralf Muhr stellte für Michel Renaud für die ganze Woche ein Programm zusammen. „Wir zeigen ihm alle Bereiche der Austria und Trainingseinheiten verschiedener Teams, vom Nachwuchs bis zu den Profis. Für ihn ist das eine große Fortbildungsmöglichkeit. Michel zeigt sich sehr beeindruckt von der Qualität des Trainings bei uns“, schildert Muhr.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle