Profimannschaft 05.10.2017, 18:09 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

AUSTRIA VERLIERT DAS TESTSPIEL GEGEN HARTBERG

Die Veilchen müssen sich dem Erstligisten TSV Hartberg im Testmatch am Donnerstag-Nachmittag mit 0:3 geschlagen geben. Cheftrainer Thorsten Fink gibt in der zweiten Halbzeit einigen Nachwuchsspielern Einsatzminuten in der Kampfmannschaft.

© Bildagentur Zolles KG Austria verliert das Testspiel gegen Hartberg

Der Viertplatzierte der Ersten Liga ging in der 22. Spielminute nach einem Angriff über die Mitte durch einen Treffer von WAC-Leihspieler Zakaria Sanogo in Führung. Auf der Gegenseite wurde ein Monschein-Tor (32.) nach Steilpass von Friesenbichler wegen Abseits nicht gegeben. Torhüter Mirko Kos zeigte gegen Ex-Veilchen Dario Tadic eine starke Parade (35.). Friesenbichler scheiterte vor der Pause nach einem Angriff über Monschein und Pires am gegnerischen Keeper.

Nachdem einem weiteren Treffer von Monschein (51.) die Anerkennung verwehrt blieb, erhöhte Ex-Sturm-Spieler Christoph Kröpfl auf 0:2. Pires (61.) schoss nur knapp am langen Eck vorbei. Mit den Einwechslungen der jungen Spieler Denis Adamov, Michael Tercek, Denis Tomic und Perdomo Marmol Facundo kam noch einmal frischer Wind in die Partie. Mehr als ein wuchtiger Schuss (70.) und ein Lattenfreistoß (85.) von Tajouri-Shradi schauten aber nicht mehr heraus. Den Gästen aus Hartberg gelang nach einem Angriff über die linke Seite durch Thomas Rotter (74.) noch das 0:3.

FK Austria Wien – TSV Hartberg 0:3 (0:1)

Aufstellung der Austria: Kos (46. Hüttner); De Paula (63. Adamov), Kadiri, Serbest, Martschinko (46. Salamon); Alhassan (63. Tercek); Friesenbichler (63. Tomic), Tajouri-Shradi, Lee, Pires (63. Facundo); Monschein.

Tore: Sanogo (27.), Kröpfl (60.), Rotter (74.).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 11 25
2. FC Red Bull Salzburg 11 24
3. SK Rapid Wien 11 19
4. FK Austria Wien 11 18
5. FC Flyeralarm Admira 11 17
6. LASK 11 13
7. CASHPOINT SCR Altach 11 13
8. RZ Pellets WAC 11 12
9. SV Mattersburg 11 7
10. SKN St. Pölten 11 2
» zur Gesamttabelle