Amateure 20.10.2017, 14:50 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

LIVE: AUSTRIA AMATEURE GASTIEREN IN TRAISKIRCHEN

Ab 19:30 Uhr im Livestream, der von Platin TV präsentiert wird. Sieben Siege in Serie, Tabellenführer in der Regionalliga Ost, für die Jungveilchen läuft es momentan nach Maß. Am Freitag um 19:30 Uhr spielt das Team von Andy Ogris auswärts gegen den FCM Traiskirchen, vier Tage später steigt das Amateure-Derby in der Austria-Akademie (Dienstag, 19:00 Uhr).

© amaspics.at Live: Austria Amateure gastieren in Traiskirchen

https://youtu.be/XwTOzF8g7vo

Die Austria Amateure starten am Freitag mit dem Auswärtsspiel gegen Traiskirchen in eine heiße Phase. Danach steht eine englische Woche auf dem Programm, mit Spielen gegen direkte Konkurrenten aus der Spitzengruppe der Ostliga, zuerst im Amateure-Derby (Dienstag, 19:00 Uhr, Austria-Akademie) und dann gegen FC Karabakh (Samstag, 28.10., 15:30 Uhr, Kaiserebersdorf), also gegen den Dritten und Vierten der RLO.

Hier findet ihr die Tabelle.

Erstmal gilt es am Freitag aber gegen Traiskirchen die Tabellenführung zu verteidigen, die ersten sieben Teams liegen innerhalb von nur drei Punkten, die Niederösterreicher (17) weisen als Neunter acht Zähler Rückstand auf den violetten Leader (25) auf. „In der Liga liegt in dieser Saison alles sehr eng beieinander, auch Traiskirchen hat eine starke Mannschaft, uns erwartet ein ganz schwieriges Match, bei dem wir wieder von Beginn weg sehr konzentriert auftreten müssen“, sagt Trainer Andy Ogris.

Das Ziel für Freitag ist klar, drei Punkte und damit der achte Sieg in Serie sollen her: „Spielerisch gehören wir sicher zu den besten Teams der Liga. Zuallererst ist es aber wichtig, dass wir taktisch diszipliniert auftreten und aggressiv in die Zweikämpfe gehen und die grundlegenden Tugenden des Fußballs beherzigen. Sonst wird es gegen jeden Gegner schwer.“

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 15 34
2. SK Puntigamer Sturm Graz 15 32
3. SK Rapid Wien 15 29
4. FC Flyeralarm Admira 15 22
5. LASK 15 20
6. FK Austria Wien 15 19
7. CASHPOINT SCR Altach 15 16
8. RZ Pellets WAC 15 14
9. SV Mattersburg 15 14
10. SKN St. Pölten 15 4
» zur Gesamttabelle