Frauenfußball 07.08.2017, 16:24 Uhr

FRAUEN-TEAM SCHLÄGT BRATISLAVA 3:0

Das Frauen-Team des FK Austria Wien feierte einen 3:0-Testspielsieg gegen Bratislava.

Frauen-Team schlägt Bratislava 3:0

Violett fand ausgezeichnet ins Spiel, ließ in der ersten Halbzeit keine einzige Chance des Gegners zu. Vor allem hohe Konzentration und viel Laufarbeit zeichnete die Veilchen aus.

In der 7. Minute fiel auch schon das 1:0 durch Cornelia Schneeweiß, nach schöner Aktion von hinten heraus gespielt und einem perfektem Pass in den Lauf von Jelena Prvulovic.

22. Minute – diesmal über die linke Seite und wieder war es Prvulovic, die mit einem super Abspiel Cornelia Sochor anspielte, diese platzierte den Ball im langen Eck zum 2:0.

Gleich darauf das 3:0 – 25. Minute: Langer Ball von Romina Bell auf Jennifer Pöltl, die sich bei ihrem ersten Einsatz gleich in die Torschützenliste einträgt. Halbzeitstand 3:0.

In der zweiten Hälfte bestimmten wir ebenfalls das Geschehen, waren aber nicht mehr so dominant wie in der ersten Hälfte. Es wurden noch einige Chancen herausgespielt, aber nicht mehr verwertet.

Fazit: Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

Am 19.8 beginnt gegen LUV Graz die Meisterschaft und es steht nur noch ein Match am Programm – es werden noch schwierige Tage für unser Trainerteam, das aus dem tollen 20-Frauen-Kader in den letzten Trainings und dem letzten Vorbereitungsspiel die richtige Mannschaft finden muss.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 71
2. SK Puntigamer Sturm Graz 31 60
3. SK Rapid Wien 31 55
4. LASK 31 54
5. FC Flyeralarm Admira 31 46
6. FK Austria Wien 31 39
7. SV Mattersburg 31 39
8. CASHPOINT SCR Altach 31 34
9. RZ Pellets WAC 31 23
10. SKN St. Pölten 31 11
» zur Gesamttabelle