Profimannschaft 22.08.2017, 14:51 Uhr

AUSTRIA VERPFLICHTET URUGUAYISCHEN PERSPEKTIVSPIELER

Perdomo Marmol Facundo wechselt von Club Nacional Montevideo zum FK Austria Wien. Dem 18-jährigen offensiven Mittelfeldspieler wird großes Talent attestiert, er soll bei den Veilchen behutsam aufgebaut werden.

Austria verpflichtet uruguayischen Perspektivspieler

Sportdirektor Franz Wohlfahrt: „Er ist ein Perspektivspieler für das offensive Mittelfeld, der behutsam aufgebaut wird. Wir sind überzeugt davon, dass er großes Talent hat. Er hatte viele Angebote und wir sind stolz, dass er sich für uns entschieden hat.“

AG-Vorstand Markus Kraetschmer: „Dieser Transfer ist wieder ein klares Zeichen unserer strategischen Ausrichtung der zunehmenden Internationalisierung des Klubs.“

Perdomo Marmol Facundo präsentierte sich bereits bei einem Testspiel in der Austria-Akademie und trainierte eine Woche bei den Austria Amateuren mit. Nunmehr konnten die Verhandlungen mit dem Klub sowie mit dem Spieler und seinem Management abgeschlossen werden. „Er ist hoch veranlagt mit moderner Dynamik und einem guten Spielverständnis“, sagt Akademie-Leiter Ralf Muhr.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 19 44
2. FC Red Bull Salzburg 19 42
3. SK Rapid Wien 19 31
4. FC Flyeralarm Admira 19 28
5. LASK 19 26
6. CASHPOINT SCR Altach 19 25
7. FK Austria Wien 19 23
8. SV Mattersburg 19 18
9. RZ Pellets WAC 19 16
10. SKN St. Pölten 19 7
» zur Gesamttabelle