Amateure 18.07.2017, 20:34 Uhr

JUNGVEILCHEN FEIERN DEN NÄCHSTEN TESTSPIEL-SIEG

Die Austria Amateure fahren am Dienstag-Abend den bereits vierten vollen Erfolg en suite ein. Alex Frank erzielt beim 1:0-Sieg auswärts gegen SV Würmla vor der Pause den entscheidenden Treffer.

Jungveilchen feiern den nächsten Testspiel-Sieg

Coach Andy Ogris schickte seine Mannschaft in einem offensiv ausgerichteten 3-4-3 aufs Feld, mit dabei u.a. die Neuzugänge Toni Vastic und Marco Stark. Zur Pause wurde planmäßig komplett durchgewechselt (siehe weiter unten).

Gegner SV Würmla spielt in der 2. Landesliga West in Niederösterreich. Für den Klub aus dem Bezirk Tulln war das Match gegen die Austria Amateure sicherlich ein Highlight der Vorbereitung auf die neue Saison, der Klassenunterschied war in Summe doch deutlich erkennbar.

Frank sorgt kurz vor der Pause für das 1:0

Austria-Goalie Petrovic bewahrte die Jungveilchen zunächst mit einer guten Parade (17.) vor dem Rückstand. Die jungen Violetten waren von Anfang an spielbestimmend, gefährlich wurden sie erstmals durch einen Kopfball von Vastic (37.). Sein Stürmer-Kollege Alex Frank (39.) nahm sich zwei Minuten später einen Pass von Lukas Prokop mit der Brust herunter und traf flach ins Eck zum 1:0.

Vastic per Kopf und Prokop mit einem Schuss aus der Distanz hätten schon vor der Pause für eine Vorentscheidung sorgen können. Auch nach dem Seitenwechsel erspielten sich die Jungveilchen einige gute Möglichkeiten.

Sarkaria (56.) fand nach Vorarbeit von Fitz die nächste Topchance vor. Niels Hahn (63.) ging steil und setzte seinen sehenswerten Heber an die Querlatte. Fitz (79.) nahm sich den Ball in vollem Lauf ideal mit, scheiterte aber am Goalie. Tomic (89.) verpasste einen Querpass nur um Zentimeter.

Nach Siegen gegen SV Liezen (2:0), Kapfenberg (3:1) und die LASK Juniors (3:2) war dies der bereits vierte Testspiel-Erfolg in Serie. Weiter geht es am Freitag (18:30 Uhr) auswärts gegen SV Eichgraben.

Aufstellung der Jungveilchen

1. Halbzeit: Petrovic; Lukic-Grancic, Bejic, L. Prokop; Jukic, Stark, Hainka, Adamov; Vastic, Frank, El Moukhantir.

2. Halbzeit: Krischke; Gschwent, Steiner, Okunakol; Sarkaria, Hahn, Kukcha, Gassmann; Fitz, Tomic, Sahintürk.

Tor: Frank (39.).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 31 71
2. SK Puntigamer Sturm Graz 31 60
3. SK Rapid Wien 31 55
4. LASK 31 54
5. FC Flyeralarm Admira 31 46
6. FK Austria Wien 31 39
7. SV Mattersburg 31 39
8. CASHPOINT SCR Altach 31 34
9. RZ Pellets WAC 31 23
10. SKN St. Pölten 31 11
» zur Gesamttabelle