S.T.A.R.-Projekt 18.07.2017, 14:33 Uhr

DIE GENERALI-ARENA WÄCHST, UNSERE BAUCAM HÄLT ES FEST

Vor gut einem Jahr nahm die Baucam mit Blick auf die Generali-Arena ihren Betrieb auf. Seitdem hat sich viel getan. Anlässlich des Jubiläums präsentieren wir euch bisher noch nie gezeigte Perspektiven auf den Neubau der Generali-Arena sowie die letzten zwölf Monate im Zeitraffer.

Die Generali-Arena wächst, unsere Baucam hält es fest

Generali-Arena: Neue Perspektiven

Rund 420.000 Seitenaufrufe verzeichnete die Baucam seit ihrer Inbetriebnahme am 11. Juli 2016 - das sind durchschnittlich gut 1.100 pro Tag.

Keine Frage – die Baucam ist seit ihrem Bestehen stets eine der beliebtesten Unterseiten unserer Website. Dreieinhalb Minuten verbringt ein Veilchen durchschnittlich mit dem aktuellen Blick auf den Neubau der Generali-Arena.

Bereits über einhundert 10-Jahres-Abos abgesetzt

Die Vorfreude in der ganzen Austria-Familie ist spürbar. Bereits jetzt wurden über einhundert 10-Jahres-Abos für die neue Generali-Arena verkauft. Jene Veilchen, die sich für das 10-Jahres-Abo auf Nord oder Süd interessieren, können sich nämlich weiterhin per Mail an gabriele.schweiger@fk-austria.at wenden. Das Kontingent ist allerdings begrenzt, die Nachfrage bereits groß, also: solange der Vorrat reicht. Für das 10-Jahres-Abo auf der Ost-Tribüne wende dich bitte an j.hafiz@fk-austria.at oder 0676/88 676 1911 (alle Infos dazu findet ihr hier).

Das Bild vom ersten Tag der Baucam am 11. Juli 2016.
Vogelperspektive auf die Generali-Arena

Update zum Baufortschritt

Ende August wird der Rohbau der Nord-Tribüne planmäßig fertiggestellt. Aktuell werden die Stufen-Elemente eingesetzt. Auf der West-Tribüne sind die Innenausbauarbeiten schon sehr weit fortgeschritten. Hier stehen gerade die Elektro-Installationen im Fokus. Auch in der Tiefgarage der Nord-Tribüne wird eifrig am Innenausbau gearbeitet.

Die aktuellsten Bilder findet ihr weiterhin unter: fak.at/baucam

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 20 44
2. FC Red Bull Salzburg 20 43
3. SK Rapid Wien 20 34
4. FC Flyeralarm Admira 20 31
5. LASK 20 27
6. FK Austria Wien 20 26
7. CASHPOINT SCR Altach 20 25
8. SV Mattersburg 20 21
9. RZ Pellets WAC 20 16
10. SKN St. Pölten 20 7
» zur Gesamttabelle