Profimannschaft 10.07.2017, 15:34 Uhr

DEMAKU NACH SCHULTERLUXATION BEREITS OPERIERT

Pech für Nachwuchstalent Vesel Demaku, der erst im Sommer aus der Akademie von Red Bull Salzburg nach Wien gewechselt war. Der Mittelfeldspieler luxierte sich das linke Schultergelenk bereits Ende letzter Woche und wurde heute operiert.

Demaku nach Schulterluxation bereits operiert

Der 17-Jährige, der mit der Kampfmannschaft die ganze Woche trainiert und auch mit im Trainingslager in Seeboden war, erlitt einen Riss der Kapsel und des Labrums und wird auf unbestimmte Zeit ausfallen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 11 31
2. SKN St. Pölten 11 21
3. LASK 11 21
4. FK Austria Wien 11 17
5. RZ Pellets WAC 11 15
6. SK Puntigamer Sturm Graz 11 14
7. SV Mattersburg 11 13
8. TSV Prolactal Hartberg 11 12
9. SK Rapid Wien 11 12
10. FC Wacker Innsbruck 11 10
11. CASHPOINT SCR Altach 11 9
12. FC Flyeralarm Admira 11 9
» zur Gesamttabelle