Business 31.07.2017, 17:07 Uhr

ARENA INVEST: ERSTE ZINSEN AN VEILCHEN AUSBEZAHLT!

Der FK Austria Wien schüttet dieser Tage erstmals Zinsen an seine Fans aus. 633 Veilchen beteiligten sich im Vorjahr am Projekt Arena Invest und investierten binnen 28 Stunden 1,5 Millionen Euro – eine Rekordzeit in der österreichischen Crowdinvesting-Geschichte.

Arena Invest: Erste Zinsen an Veilchen ausbezahlt!

Zusätzlich zum Basiszinssatz von 2,5 Prozent gibt es für Investoren ein weiteres Prozent für das Erreichen der UEFA-Europa-League-Gruppenphase 2016/17.

Investoren profitieren zudem von Extra-Prämien wie Fanartikeln, Karten für das Eröffnungsspiel 2018 in der neuen Generali-Arena oder Stadionführungen.

Umgesetzt wurde das Projekt Arena Invest über www.violacrowd.at, der Crowdfunding-Plattform des FK Austria Wien in Kooperation mit CONDA.