Frauenfußball 21.02.2017, 15:21 Uhr
© Martina Schneeweiß © Martina Schneeweiß

FRAUENTEAM TESTET FÜR DEN ERNSTFALL

Am Wochenende stand gegen Gumpoldskirchen wieder eine Trainingseinheit mit Match-Charakter auf dem Programm. Am Mittwoch wartet die Partie gegen das U19-Nationalteam Österreichs.

© Martina Schneeweiß Frauenteam testet für den Ernstfall

„Teilweise haben wir schon sehr gut hinten herausgespielt und gute Angriffe über die Flügel gefahren. In Hinblick auf das nächste Match gibt es aber noch einiges zu verbessern. Wir müssen den letzten Pass noch genauer spielen und dürfen nicht fahrlässig mit den Chancen umgehen“, analysiert der sportliche Leiter Walter Weiss.

Am Mittwoch (22. Februar) kommt es zum Duell der violetten Damen mit dem ÖFB-U19-Nationalteam Österreichs. Die Landhaus-Betreuer erwarten ein Match auf Augenhöhe, also eine echte Standortbestimmung.

© Martina Schneeweiß Gegen Gumpoldskirchen war das Ergebnis zweitrangig

Aufstellung im Testmatch

El Dahaibiova; Sochor (46. Stefanek); Schneeweiß; Raimerth; Fiebiger (46, Alince); Eberhardt (46. Sochor); Mädl; Kremener; Gumpenberger (73. Eberhardt); Kovar; Prvulovic (46. Balazikova)

Ergebnis: 13:0 (HZ 4:0)

Tore: Birgit Gumpenberger (3), Stefanie Kremener (3), Ivana Balazikova (2), Cornelia Sochor (2), Anna Eberhardt, Martina Mädl, Lena Kovar je einmal.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 14 38
2. LASK 14 26
3. RZ Pellets WAC 14 24
4. SKN St. Pölten 14 23
5. TSV Prolactal Hartberg 14 21
6. FK Austria Wien 14 18
7. SK Puntigamer Sturm Graz 14 16
8. SK Rapid Wien 14 16
9. FC Wacker Innsbruck 14 15
10. SV Mattersburg 14 14
11. CASHPOINT SCR Altach 14 11
12. FC Flyeralarm Admira 14 9
» zur Gesamttabelle