Fanwelt 06.02.2017, 13:00 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

AUSTRIA RÄUMT BEI DER ‚ÖSTERREICH‘ - WAHL AB

Die Veilchen gewinnen sowohl die Team-Wertung als auch die Wahl zum Fußballer des Jahres. Auch der beste Stürmer kommt aus dem violetten Lager. Die Jungveilchen holen sich ebenfalls den Sieg.

© Bildagentur Zolles KG Austria räumt bei der ‚Österreich‘ - Wahl ab

Danke an alle Fans, die so fleißig für unsere Veilchen abgestimmt haben!

Nach den Siegen in den Kategorien ‚bester Trainer‘ (Thorsten Fink), ‚bester Torhüter‘ (Robert Almer) und ‚bester Verteidiger‘ (Lukas Rotpuller) sicherte sich der FK Austria Wien eine Woche vor dem Frühjahrsstart (Sonntag, 16:30 Uhr - Derby im Happel-Stadion) weitere volle Erfolge im Fan-Voting auf oe24.at.

Raphael Holzhauser holte den begehrten Titel ‚Fußballer des Jahres 2016‘. Zudem gewannen die Veilchen auch die Wahl zur ‚besten Mannschaft des Jahres‘. Und auch die letzte Einzelkategorie ging an Violett. Larry Kayode wurde wie schon im Vorjahr zum besten Stürmer gekürt.

Besonders erfreulich: Auch unsere Austria Amateure, die in der Regionalliga Ost bekanntlich als Erster überwintern, räumten im 'Regionalteam-Ranking' mit einem klaren Sieg im Fan-Voting ab.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 30 68
2. SK Puntigamer Sturm Graz 31 60
3. LASK 31 54
4. SK Rapid Wien 30 52
5. FC Flyeralarm Admira 30 46
6. FK Austria Wien 31 39
7. SV Mattersburg 31 39
8. CASHPOINT SCR Altach 30 34
9. RZ Pellets WAC 31 23
10. SKN St. Pölten 31 11
» zur Gesamttabelle