Violett ist mehr... 03.11.2016, 08:25 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

SPECIAL VIOLETS SPIELEN AM FREITAG EIN FUTSAL-TURNIER

Unser Team aus gehandicapten Sportlern trifft auf die Sehbehinderten-Nationalmannschaften von Österreich und Irland. Gespielt wird im ASKÖ Ballsportcenter.

© amaspics.at Special Violets spielen am Freitag ein Futsal-Turnier

Nachdem sich die Special Violets erst kürzlich gegen das violette Frauenteam USC Landhaus in einer sehr guten Verfassung präsentierte und am Akademie-Platz wertvolle Erfahrungen sammelte, steht für das vierköpfige Trainerteam und die ambitionierte Mannschaft die nächste große Herausforderung an.

Gespielt wird in der Bernoullistraße

Unsere Special Violets nehmen am Freitag (4. November) an einem Futsal-Mini-Turnier teil. Dort trifft das Team des FK Austria Wien aus gehandicapten Sportlern auf die Sehbehinderten-Nationalmannschaften von Irland und Österreich.

Zwei Spiele sind in dem Mini-Turnier vorgesehen:

Um 16:00 Uhr treffen die Violetten auf die österreichische Sehbehinderten-Nationalmannschaft. Um 20:00 Uhr wartet das irische Futsal-Team. Am Samstag spielen im abschließenden Spiel noch die beiden anderen Teams um 18:00 Uhr direkt gegeneinander.

Alle Spiele werden im ASKÖ Ballsportcenter (1220, Bernoullistraße 7-9) stattfinden, wo auch unser Kooperationsverein „Timberwolves“ Basketball spielt.