Violett ist mehr... 10.11.2016, 08:41 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

SPECIAL VIOLETS GEGEN WAT MIT „SEHR GUTEM MATCH“

Der Spaß stand beim Hallenfußball in der Austria-Akademie im Vordergrund. Coach Roman Stary resümiert: „Der nächste gute Vergleich“.

© amaspics.at Special Violets gegen WAT mit „sehr gutem Match“
© amaspics.at
© amaspics.at

Die Special Violets sind aktuell im Dauereinsatz. Nach dem Futsal-Turnier letzten Freitag im ASKÖ Ballsportcenter, stand für unsere Mannschaft aus gehandicapten Sportlern am Dienstag-Abend bereits das nächste Kräftemessen auf dem Programm. Diesmal spielten die Special Violets daheim in der Austria-Akademie gegen WAT (Verband für Behindertensport und Integration).

© amaspics.at
© amaspics.at

„Insgesamt sehr gut gelaufen“

Gegen das Team, das vor allem aus mental-beeinträchtigten Spielern besteht, präsentierten sich unsere Violetten stark. Gespielt wurde in der Halle. Der Spaß stand diesmal klar im Vordergrund. „Es ist insgesamt sehr gut gelaufen. Für uns war es der nächste gute Vergleichskampf. Es ist hin und her gegangen und hat allen Beteiligten Spaß gemacht“, erzählt Trainer Roman Stary.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 15 34
2. SK Puntigamer Sturm Graz 15 32
3. SK Rapid Wien 15 29
4. FC Flyeralarm Admira 15 22
5. LASK 15 20
6. FK Austria Wien 15 19
7. CASHPOINT SCR Altach 15 16
8. RZ Pellets WAC 15 14
9. SV Mattersburg 15 14
10. SKN St. Pölten 15 4
» zur Gesamttabelle