ÖFB-Cup 25.09.2016, 19:50 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

AUSTRIA TRIFFT IM CUP-ACHTELFINALE AUF EBREICHSDORF

Die Veilchen treten wieder auswärts gegen einen Club aus der Regionalliga Ost an. Spieltermin gegen den Altach-Bezwinger ist der 26. Oktober.

© Bildagentur Zolles KG Austria trifft im Cup-Achtelfinale auf Ebreichsdorf

Der FK Austria Wien trifft im Achtelfinale des ÖFB Samsung Cups auswärts auf den Drittligisten ASK Ebreichsdorf. Dies ergab die heutige Auslosung. Als Spieltermin steht schon Mittwoch, der 26. Oktober fest, da unsere Veilchen am Sonntag davor das Derby gegen den Lokalrivalen bestreiten und damit die 48-Stunden-Regel greift.

Wir treffen damit zum zweiten Mal in Folge auswärts auf einen Club der Regionalliga Ost. Ebreichsdorf hat in der zweiten Runde immerhin Altach mit 3:0 geschlagen und damit schon zwei Bundesliga-Clubs aus dem Bewerb geworfen - denn: Die Mannschaft von Trainer Goran Djuricin hat in der Auftaktrunde schon den WAC eliminiert

Die Ebreichsdorfer stehen in der Ostliga aktuell auf dem dritten Platz und liegen damit einen Punkt hinter unseren Jungveilchen, gegen die sie in der laufenden Saison noch nicht antreten mussten. Die Duelle in der Vorsaison endeten aus Sicht der Austria Amateure mit 0:1 (h) und 1:1 (a).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle