Amateure 05.09.2016, 09:09 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

AUSTRIA AMATEURE GASTIEREN BEIM SPORTKLUB

Coach Andy Ogris erwartet ein Spiel auf Augenhöhe: „Der Sportklub ist nicht so schwach, wie es momentan in der Tabelle aussieht.“ Florian Hainka ist beim U19-Nationalteam. Sonst sind alle Jungveilchen einsatzbereit.

© amaspics.at Austria Amateure gastieren beim Sportklub

Unsere Austria Amateure sind am Dienstag-Abend im Wiener-Derby beim Wiener Sportklub zu Gast. Während die Jungveilchen mit drei Siegen und einem Remis einen hervorragenden Saisonstart hinlegten, kam der WSK noch nicht so richtig aus den Startlöchern. Die Elf von Coach Christoph Jank holte in den ersten vier Runden nur zwei Punkte.

Trainer Andy Ogris erwartet dennoch ein Spiel auf Augenhöhe, denn: „Der Sportklub ist nicht so schwach, wie es momentan in der Tabelle aussieht. Sie haben immer ihre Chancen gehabt – das waren knappe Geschichten.“

„Sollte eine besondere Motivation sein“

Für unsere junge Truppe stellt das Auswärtsmatch beim Sportklub natürlich eine besondere Erfahrung dar – die Stimmung in Dornbach ist bekanntlich für ein Regionalliga-Match einmalig. „Das sollte für viele Spieler eine besondere Motivation sein. Vielleicht hemmt es den einen oder anderen auch. Das hoffen wir natürlich nicht“, sagt Ogris, der nochmal betont: „Die haben eine gute Mannschaft. Wir müssen wieder voll konzentriert in das Match gehen.“

Zuletzt holten die Jungveilchen ein 0:0-Remis gegen Stadlau – eine Partie, die man „aufgrund der besseren Chancen auch hätte gewinnen müssen.“ Prinzipiell war das Trainer-Team der Amateure mit der Leistung wieder sehr zufrieden.

Bis auf Florian Hainka, der für das U19-Nationalteam im Einsatz ist, kann Andy Ogris auch wieder aus dem Vollen schöpfen.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle