Europacup 20.09.2016, 09:58 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

10.000 DREIER-ABOS ABGESETZT!

Eine Woche nach dem freien Verkaufsstart für die Gruppenphase der UEFA Europa League hält der FK Austria Wien bei 10.000 abgesetzten Dreier-Abos, also insgesamt 30.000 Karten für die drei Heimspiele gegen Viktoria Pilsen, AS Roma und Astra Giurgiu.

© Bildagentur Zolles KG 10.000 Dreier-Abos abgesetzt!

Als beliebteste Verkaufsstelle erwies sich in den vergangenen Tagen die eigens eingerichtete Online-Plattform fak.at/dreierabo. Aktuell sind die Abos zudem im Office Ost der Generali-Arena sowie am Samstag, dem Heimspiel-Tag gegen die Admira, an den Tageskassen des Happel-Stadions erhältlich. Eine weitere Möglichkeit stellt das Wien-Ticket-Pavillon Staatsoper dar.

Im Sektor A gibt es besonders günstige Angebote für Kinder bzw. Familien, das Fansektor-Abo (Zutritt mit kostenloser Austria Live Card) ist um 50 Euro erhältlich. Für die Längsseite im Sektor E kostet ein Vollpreis-Abo 70 Euro. Auch hier gibt es Kinder- und Ermäßigten-Abo.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle