Europacup 25.08.2016, 11:23 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

TOP-SCHIEDSRICHTER ATKINSON PFEIFT ROSENBORG-MATCH

Der englische Top-Referee leitet das heutige Play-off-Rückspiel gegen Rosenborg BK. Premier League – Champions League – EM 2016 – FK Austria Wien.

© Bildagentur Zolles KG Top-Schiedsrichter Atkinson pfeift Rosenborg-Match

Die letzten Vorbereitungen auf das Rückspiel laufen. Bildagentur Zolles KG

Mit Martin Atkinson leitet einer der Top-Schiedsrichter der englischen Premier League das entscheidende Play-off-Rückspiel des FK Austria Wien (Vorschau / Europacup-Statistik). Auch international hat der Referee einiges vorzuweisen.

Atkinson leitete in Frankreich u.a. Portugal-Ungarn

In der Vorsaison 2015/16 pfiff Atkinson unter anderem das Champions-League-Achtelfinale zwischen Bayern München und Juventus Turin. Auch bei der Europameisterschaft in Frankreich war der 45-Jährige im Einsatz – Atkinson leitete dort unter anderem das Match Portugal gegen Ungarn (3:3) aus der Österreich-Gruppe, sowie das britische Achtelfinale zwischen Wales und Nordirland (1:0).

Weitere Highlights waren das Champions-League-Halbfinale zwischen Juventus Turin und Real Madrid, sowie das Europa-League-Finale 2014/15 (FK Dnipro-FC Sevilla). Das heutige Austria-Match ist auch nicht das erste mit österreichischer Beteiligung.

Drei Spiele mit Österreich-Beteiligung

In der letzten EM-Quali leitete Martin Atkinson den 1:0-Sieg des österreichischen Nationalteams gegen Russland. Weitere Partien mit Österreich-Bezug waren das 1:1 der Nationalelf gegen Rumänien (2009) und ein 0:0 von Sturm Graz auswärts gegen Soligorsk im UI-Cup 2008.

Insgesamt brachte es der Engländer bislang auf stolze 296 Premier-League-Partien und 26 Champions-League-Einsätze.