Bundesliga 07.07.2016, 15:15 Uhr

ALLES NEU AUF BUNDESLIGA.AT

Im Rahmen der Zukunftsoffensive „Universum Fußball“ hat sich die Österreichische Fußball-Bundesliga unter anderem zum Ziel gesetzt, ihren Außenauftritt zu modernisieren.

Alles neu auf bundesliga.at

Nach der vor kurzem erfolgten Präsentation des neuen Corporate Designs wurde jetzt das nächste zentrale Element der Außendarstellung einem Relaunch unterzogen: der Online-Auftritt der Bundesliga erstrahlt in neuem Glanz. Gemeinsam mit LAOLA1 wurde in den vergangenen Monaten an der offiziellen Website bundesliga.at und der Neugestaltung der Bundesliga-App gearbeitet, nun ging die Seite online.

Herzstück des neuen Internetauftritts sind die umfangreichen Spieldaten, Videos und News der Österreichischen Fußball-Bundesliga. Das Layout wurde an das vor kurzem präsentierte neue Corporate Design angepasst. Die User können ab sofort während allen Spielen der Tipico Bundesliga und der Sky Go Ersten Liga Livedaten zu den Spielen verfolgen. Daten-Liebhaber werden im umfangreichen Statistik-Bereich von bundesliga.at fündig, in dem auch zahlreiche historische Zahlen zu finden sind. Dort kommen Erinnerungen an längst vergangene Saisonen und Bundesliga-Legenden auf.

Die Social-Media-Kanäle der Bundesliga-Klubs finden auf einem eigenen Klub-Stream auf der Startseite Platz, die Fußballfans erhalten somit laufend die wichtigsten Informationen aller Klubs auf einen Blick. Auch die Videointegration wurde weiter ausgebaut und um ein historisches Highlight-Video-Archiv ergänzt.

Rund die Hälfte aller Besucher von bundesliga.at surfen diese mittlerweile einem mobilen Endgerät an, weshalb besonderes Augenmerk auf eine bestmögliche mobile Nutzung mit sämtlichen Endgeräten Wert gelegt wurde.

Auch die Bundesliga-Apps (Android, iOS) wurden in Zusammenarbeit mit LAOLA1 einem Komplett-Relaunch unterzogen, sie werden in Kürze online gehen. Zu erreichen ist die Website wie gewohnt auf www.bundesliga.at.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle