Profimannschaft 06.05.2016, 20:53 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

JUNGVEILCHEN UNTERLIEGEN SOLLENAU, ROT FÜR HADZIKIC

Die Austria Amateure mussten sich in der 26. Runde der Regionalliga Ost im Heimspiel gegen Sollenau mit 0:1 (0:1) geschlagen geben. Torhüter Osman Hadzikic sah in der Schlussphase wegen Torraubs die Rote Karte.

© amaspics.at Jungveilchen unterliegen Sollenau, Rot für Hadzikic

 

Die Jungveilchen begannen druckvoll und mit mehr Spielanteilen. Marko Kvasina fand früh in der Partie die erste Möglichkeit vor, setzte seinen Volley aber über das Gehäuse (6.).

Nikola Zivotic fasste sich per Direktabnahme aus 25 Metern ein Herz (10.), Michael Blauensteiner wurde über den rechten Flügel sehenswert freigespielt – aber auch diese Versuche sollten unbelohnt bleiben.

Stattdessen waren es die Gäste, die sehenswert in Führung gingen: Sollenau brachte sich mit etwas Glück und großem Einsatz in eine gute Schussposition und Marko Micanovics Distanzschuss senkte sich unter der Latte ins Tor – 0:1 (26.).

Dies war, abgesehen von zwei relativ ungefährlichen Kopfbällen, die einzige Möglichkeit der Niederösterreicher im ersten Durchgang.

Ebenso bitter: Dominik Prokop musste nach 36 Minuten angeschlagen (Knie) vom Feld – Stefan Jonovic nahm seinen Platz ein.

In Hälfte zwei entwickelte sich ein offenes Spiel. Kvasina zwang Keeper Mayerhofer zu einer sehenswerten Parade (50.), Jonovic geriet aus aussichtsreicher Schussposition etwas in Rückschlage und verzog (62.).

Sollenau kam nach 56 Minuten vor unseren Kasten – wurde aber aus spitzem Winkel auch noch entscheidend gestört.

Mit Anbeginn der Schlussviertelstunde warf die Ogris-Elf noch einmal mehr Mut und Risiko in ihre Angriffs-Bemühungen. Einige Offensiv-Szenen waren die Folge, Sollenaus nunmehr dichter Abwehrblock ließ aber keine hochkarätige Torchance mehr zu.

Im Gegenteil: Bei einem Konter der Gäste musste Hadzikic seinen Strafraum verlassen, rettete nach Ansicht von Schiedsrichter Jandl mit dem Arm und wurde daraufhin mit Rot vom Platz geschickt. Beim fälligen Freistoß verhinderte unser Lattenkreuz das 0:2 (88.).

FK Austria Wien Amateure – Sollenau 0:1 (0:1)

Austria Amateure: Hadzikic (87. Schreiber); Blauensteiner, Stark, Ortlechner, Gluhakovic; Cancola (57. Endlicher); Sarkaria, Prokop (36. Jonovic), Zivotic; Frank, Kvasina.

Tor: Micanovic (26.)

Gelb: Cancola; Danko, Obermüller

Rot: Osman Hadzikic (86.)

Schiedsrichter Florian Jandl, Austria Akademie, 250 Zuschauer

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle