Profimannschaft 17.05.2016, 15:38 Uhr
© FK Austria Wien/Köhler © FK Austria Wien/Köhler

FABIAN KOCH VERLÄSST DEN FK AUSTRIA WIEN

Der FK Austria Wien und Fabian Koch (im Bild mit Vize-Präsident Rudi Reisner) gehen nach fünfeinhalb gemeinsamen Jahren getrennte Wege. Kochs Vertrag lief mit Saisonende aus, er wechselt zum SK Sturm.

© FK Austria Wien/Köhler Fabian Koch verlässt den FK Austria Wien

Fabian Koch kam im Jänner 2011 von Wacker Innsbruck zur Austria.

Der Rechtsverteidiger bestritt in der Folge 121 Pflichtspiele (4 Tore) und trug unter anderem sowohl zum Meistertitel 2012/13 als auch zur Qualifikation für die UEFA Champions League 2013/14 einen großen Anteil bei.

Ab der kommenden Saison wird Koch beim SK Sturm unter Vertrag stehen.

Wir danken Fabian Koch für seinen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft!