Amateure 28.04.2016, 13:04 Uhr

JUNGVEILCHEN ZU GAST AM SPORTCLUB-PLATZ

Die Austria Amateure fordern am Freitag ab 19:30 Uhr im Rahmen der 25. Runde in der Regionalliga Ost den Wiener Sportklub. Gespielt wird in Hernals.

Jungveilchen zu Gast am Sportclub-Platz

„Ich erwarte eine ausgeglichene Partie, da sich beide Mannschaften in einer ähnlichen Ausgangslage befinden“, blickt Austrias Amateur-Trainer Andreas Ogris auf das kleine Derby am Freitagabend voraus.

Die Jungveilchen, aktuell Neunter von 16 Teams, liegen mit dem deutlich besseren Torverhältnis drei Zähler vor den Hernalsern, die sich freilich mit aller Kraft etwaigen Abstiegssorgen entledigen wollen.

„Die Spiele gegen den Sportklub oder gegen die Vienna werden in der Regel von einer guten Kulisse, einer guten Stimmung begleitet. Ich bin davon überzeugt, dass dies umso mehr beflügelt“, so Ogris, der auf den gelb-gesperrten Marco Stark in der Innenverteidigung verzichten muss.

Michael Tercek fällt mit einem Bänderriss aus. Dominik Fitz und Alexandar Borkovic stehen ebenso wie Akademie-Keeper Benjamin Ogezovic in Österreichs 20-Mann-Kader für die UEFA U17-EM von 5. bis 21. Mai in Aserbaidschan.

„Für uns wird es darauf ankommen, zu 100 Prozent bereit zu sein und alles zu investieren, dann haben wir gute Möglichkeiten, etwas mitzunehmen.“

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle