Profimannschaft 19.03.2016, 09:27 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

STATISTIKCHECK VOR DEM SPIEL GEGEN DEN WAC

Schon vor dem vierten Durchgang der tipico-Bundesliga 2015/16, der am Samstag (16:00 Uhr) mit dem Heimspiel gegen den WAC in der Generali-Arena eingeleitet wird, hat der FK Austria Wien mit 46 Punkten drei Zähler mehr auf dem Konto als in der gesamten vorigen Saison!

© Bildagentur Zolles KG Statistikcheck vor dem Spiel gegen den WAC

In der laufenden Meisterschaft haben wir damit vor der 28. Runde sogar 13 Punkte mehr geholt als im Vergleichszeitraum 2014/15. Diese Zwischenbilanz ist sicherlich erfreulich, hilft uns gegen den WAC, mit sechs Spielen (3-3-0) derzeit am längsten ungeschlagen und im Abstiegskampf die „Mannschaft der Stunde“, freilich nicht weiter.

Zwar sind unsere Veilchen zuletzt drei Runden gegen Admira, Ried und Sturm ungeschlagen (2-1-0) geblieben, aber in den jüngsten sieben Liga-Duellen mit den Kärntnern haben wir nur zwei volle Erfolge und ein Remis erreicht (2-1-4).

Die „Wölfe“, die nach der 23. Runde noch das Tabellenende geziert haben, kommen als Siebenter mit breiter Brust nach Favoriten. Sie haben zuletzt mit dem 2:0 bei der Admira (5. März) ihre schwarze Auswärtsserie von 24 sieglosen Ligapartien in der Fremde (0-5-19) beendet. Dieser Negativrun außerhalb Kärntens hatte für den WAC übrigens nach dem 2:0-Sieg am 4. Oktober 2014 in der Generali-Arena begonnen.

Statistisches und Wissenswertes zum tipico-Bundesliga-Spiel (28. Runde) FK Austria Wien – WAC (Samstag, 16:00 Uhr/live Sky, Generali-Arena, SR Robert Schörgenhofer/Vbg):
Saisonergebnisse 2015/16:
2:0 (auswärts) am 26.7.2015; Tore: Gorgon (37./Foulelfer), Grünwald (59.)
1:0 (heim) am 26.9.2015; Tor: Grünwald (76.)
0:2 (a) am 5.12.2015; Tore: Silvio (20.), Hüttenbrenner (72.)

Bundesliga-Bilanz:
Insgesamt 15 Spiele: 7-3-5 (20:20 Tore)
In Wien 7 Spiele: 3-2-2 (7:9)
In Kärnten 8 Spiele: 4-1-3 (13:11)

Tabellenplatzierungen:
FAK: gesamt 3. Rang (13-7-7/45:40/46 Punkte) – heim 5. Rang (6-4-3/24:20/22)
WAC: gesamt 7. Rang (8-7-12/25:29/31) – auswärts 9. Rang (1-3-9/6:16/6)

Ligaserien gegeneinander:
Der FAK gewann in der Saison 2014/15 gegen den WAC kein Spiel (0-1-3) und kam in den jüngsten sieben Duellen lediglich zu zwei Siegen (2-1-4). Zuletzt gelang uns gegen diesen Gegner ein Dreier am 26.9.2015 (1:0) in Wien durch ein Kopftor von Alex Grünwald.

Aktuelle Ligaserien:
FAK: Seit dem 1:4 am 28.2.2016 in Salzburg in drei Partien (2-1-0) ungeschlagen. Mit 46 Punkten schon 13 Zähler mehr auf dem Konto als nach 27 Runden 2014/15 und sogar drei mehr als nach 36 Runden der vorigen Saison.

WAC: Sechs Runden ohne Niederlage (3-3-0) und zuletzt mit zehn Mann daheim gegen RB Salzburg ein 1:1 erreicht. Davor (2:0 bei Admira am 5.3.) negative Serie von 24 sieglosen Auswärtsspielen (0-5-19/seit dem 2:0 bei Austria am 4.10.2014) beendet.

Tore:
FAK (45 Treffer/15 Schützen): 13 Gorgon, 11 Kayode, 6 Grünwald, 3 Friesenbichler, 2 Rotpuller, je 1 Sikov, Holzhauser, Meilinger, Koch, Kehat, Vukojevic, Larsen, je 1 Eigentor Pichler (Grödig), M. Hofmann (Rapid), Novak (Mattersburg)
WAC (25/11): 7 Quedraogo, 4 Silvio, 3 Wernitznig, je 2 Hüttenbrenner, Jacobo, Schmerböck

Assists:
FAK: 5 Gorgon, je 4 Holzhauser, Grünwald, je 3 Friesenbichler, Kehat, je 2 Kayode, Martschinko, Rotpuller, Zulechner
WAC: je 3 Seidl, Silvio, Standfest, je 2 Quedraogo, Wernitznig, Zündel

Kopftore:
FAK: 9 erzielt (Kayode 4, Gorgon 3, Grünwald 2) – 9 kassiert
WAC: 3 (Hüttenbrenner, Quedraogo, Silvio) – 2 kassiert

Jokertore:
FAK: 5 (Friesenbichler 3, Meilinger, Kayode)
WAC: 0

Tore in ersten 15 Minuten:
FAK: 1 erzielt (Kehat) – 6 kassiert
WAC 3 erzielt (Silvio, Hellquist, Seidl) – 6 kassiert

Tore in letzten 15 Minuten:
FAK: 11 erzielt – 6 kassiert
WAC: 3 erzielt – 7 kassiert

Standardtore:
FAK: 22 (Ligabestwert) erzielt (7 Elfer, 2 Freistoß, 8 nach Freistoß, 5 nach Corner) – 13 kassiert (3 E, 8 n.F, 1 direkter Corner, 1 Outeinwurf)
WAC: 8 erzielt (1 E, 1 F, 3 n.C, 3 n.F) – 7 kassiert (4 E, 2 F, 1 n.F)

Elfmeter:
FAK: 7 zugesprochen und 7 verwertet (Gorgon alle) – 3 von 3 erhalten
WAC: 1/1 (Jacobo) – 4/4 erhalten

Ausschlüsse:
FAK: 2 (Rotpuller Rot und Gelbrot)
WAC: 3 (Silvio, Standfest jeweils Rot, Seidl Gelbrot)

Einsätze:
FAK (25 Spieler): 27 Gorgon (siebenmal ausgewechselt), je 26 Holzhauser (1 a), Kayode (10 a/zweimal eingewechselt), je 24 Martschinko (voll), Rotpuller (je 1 Rot und Gelbrot), Grünwald (3 a), Friesenbichler (2 a/17 e)
WAC (25): 26 Standfest (1 Rot), 25 Wernitznig (8 a/11 e), je 24 Silvio (11 a/6 e/1 Rot), Jacobo (9 a/ 3 e), 23 Hüttenbrenner (2 a)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle