Akademie 21.12.2015, 10:29 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

AKADEMIE-TEAMS TREFFEN AUF EUROPÄISCHE GROßKLUBS

Akademie-Leiter Ralf Muhr hat in Zusammenarbeit mit seinem Team hochkarätige Gegner für die Winterpause beziehungsweise Frühjahrs-Vorbereitung arrangiert.

© Bildagentur Zolles KG Akademie-Teams treffen auf europäische Großklubs

FC Bayern München, FC Fulham, Borussia Dortmund, FC Schalke 04, FC Kopenhagen, PSV Eindhoven, VfL Wolfsburg, Hamburger SV, Norwich City, Borussia Mönchengladbach, FC Basel, Tottenham Hotspurs, FDS Suomi Finnland, FC Liverpool, Bayer 04 Leverkusen und Grashoppers Zürich.

Dies ist nur eine kleine Auswahl an internationalen Topteams, gegen die unsere Nachwuchs-Mannschaften in den kommenden Wochen bei diversen Hallenturnieren im In- und Ausland ihr Können zeigen dürfen.

Göttingen in Südniedersachsen (hier treten unsere Amateure an - wir berichten in gewohnter Form via Facebook), Würzburg in Bayern, Bratislava in der Slowakei, Schärding im Innviertel, Traunreut im oberbayrischen Traunstein, Dessau in Sachsen Anhalt und Ebersberg in Oberbayern. Dabei handelt es sich um jene Schauplätze, in denen der Unterbau unserer Profis die violetten Farben vertreten wird.

Forza Viola!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle