Akademie 23.11.2015, 11:25 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

DERBY-TRIUMPHE: SECHS SIEGE, ZWEI REMIS

Den Abschluss der Akademie-Herbstsaison 2015 bildeten die Nachwuchs-Derbys gegen Rapid - mit hocherfreulichen Resultaten (6 Siege und 2 Remis in 8 Duellen) für Violett.

© amaspics.at Derby-Triumphe: Sechs Siege, zwei Remis

Die Duelle mit Grün-Weiß brachten Siege unserer U7, U8, U9, U10, U12 und U14. Die U11- sowie die U13-Teams der beiden Mannschaften remisierten.

Austrias Akademie-Leiter Ralf Muhr stufte die Resultate zum Abschluss des Herbst-Durchgangs als „sehr erfreulich ein“. Respekt zollt er auch dem Gegner. „Derbys sind immer ein guter Gradmesser für uns. Die Spiele waren allesamt auf sehr hohem Niveau, und zwar von beiden Seiten.“

Ergebnisse:

U14 FK Austria Wien – SK Rapid 5:1 (2:1)
Pross, Smrcka, Abdi, Braunöder, Diakovic

U13 FK Austria Wien – SK Rapid 3:3 (1:1)
Jabbie (2), Vucic

U12 FK Austria Wien – SK Rapid 5:3 (2:0)
El Sheiwi, Dizderevic, Klein, Baljicz, Stevanovic

U11 FK Austria Wien – SK Rapid 1:1 (0:0)
Neumann

U10 FK Austria Wien – SK Rapid 8:5 (4:0)
Lukic O. 2, Lukic F. 2, Mitrovic, Izderic, Brennan, Nisandzic

U9 FK Austria Wien – SK Rapid 11:1 (4:0)
Pfeifenberger 4, Widor 3, Ayhan 2, Vorisek 2

U8 FK Austria Wien – SK Rapid 13:3 (6.1)

U7 FK Austria Wien – SK Rapid 9:7 (5:1)

Nachwuchs - FK Austria Wien : SK Rapid Wien

Posted by amaspics.at on Samstag, 21. November 2015