Profimannschaft 23.10.2015, 16:23 Uhr

VIDEO UND LETZTE NEWS VOR DEM 315. WIENER DERBY!

Wir haben die Stimmen und letzten vor dem 315. Wiener Derby (Sonntag, 16:30 Uhr, Ernst-Happel-Stadion) für Euch.

Video und letzte News vor dem 315. Wiener Derby!

https://youtu.be/P2NE0toSzcU

Ausgangslage: Uns winkt die Chance auf den vierten Liga-Sieg in Folge. Aktuell belegen wir punktegleich mit Leader Salzburg den zweiten Rang. Rapid liegt zwei Zähler hinter uns, weist jedoch eine um einen Treffer bessere Tordifferenz auf.

Violette Personalsituation: Vanche Shikov wird aufgrund einer Oberschenkelverletzung ausfallen. Laut Thorsten Fink ersetzt ihn Richard Windnbichler in der Innenverteidigung („Ich habe vollstes Vertrauen in Richie, er hat super trainiert“). Larry Kayode ist fraglich (Schlag auf den Oberschenkel).

Formation: Trainer Thorsten Fink schickte seine Mannschaft zuletzt in einem offensiv ausgerichteten 4-2-3-1-System aufs Feld, wobei Raphael Holzhauser und Alex Grünwald den zentralen Part vor der Abwehr einnahmen, Roi Kehat offensiver agierte.

Bilanz: In den vergangenen 21 Duellen liegt die Austria (8-6-7), in den jüngsten neun Partien Rapid (5-2-2) vorne. Im Happel-Stadion hat es zuletzt in vier Spielen bei einem Remis 2:1-Erfolge für uns gegeben, die Niederlage (1:4) datiert vom 17.5.2015. In den jüngsten acht Duellen (seit dem 0:0 am 11.8.2013) sind immer Tore gefallen, ein Remis gab es zuletzt am 24.8.2014 (2:2 in der Generali-Arena).

Zuschauer: Karten für den Austria-Sektor sind bis Samstag, 13:00 Uhr, um 23 Euro (Barzahlung) an den Ost-Kassen der Generali-Arena erhältlich. Restkarten gibt es dann am Sonntag ab 15:00 Uhr an der Gästekassa des Happel-Stadions.

Schiedsrichter: Der Wiener Harald Lechner leitet am Sonntag sein 109. Bundesliga-Spiel.

Sonstige Infos: Die Austria trat in den meisten Auswärtsspielen dieser Saison in den neongelben Auswärtstrikots an. Am Sonntag spielen wir in Violett.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle