ÖFB-Cup 27.09.2015, 19:54 Uhr

CUP: ENDLICH WIEDER EIN HEIMSPIEL!

Der FK Austria Wien trifft im Achtelfinale des ÖFB-Samsung-Cups auf den SCR Altach. Das Spiel findet am 27. oder 28. Oktober 2015 (Dienstag oder Mittwoch) in der Generali-Arena statt. Es ist unser erstes Cup-Heimspiel seit April 2011. Violette Saison-Abonnenten genießen freien Eintritt.

Cup: Endlich wieder ein Heimspiel!

Der genaue Termin wird, abhängig von den TV-Rechte-Inhabern des Cups, demnächst festgelegt. 

Während sich die Mannschaft von Trainer Thorsten Fink mit Siegen über Oberwart (3:0) und Wels (7:0) für das Achtelfinale qualifizierte, schaffte Altach den Sprung in Runde drei mit Erfolgen gegen Lafnitz (2:1) und den Wiener Sportklub (3:0). 

Das letzte Cup-Spiel in der Generali-Arena fand übrigens ebenfalls gegen eine Mannschaft aus Vorarlberg statt. Austria-Fans verbinden keine schöne Erinnerung damit: Am 19. April 2011 unterlagen wir im Viertelfinale gegen Austria Lustenau mit 0:4. 

Seit damals erreichte die Austria, mit 27 Titeln Rekordcupsieger, unter anderem ein Halbfinale sowie zwei Finalspiele. 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FK Austria Wien 0 0
1. TSV Prolactal Hartberg 0 0
1. SV Mattersburg 0 0
1. SKN St. Pölten 0 0
1. SK Rapid Wien 0 0
1. SK Puntigamer Sturm Graz 0 0
1. RZ Pellets WAC 0 0
1. LASK 0 0
1. FC Wacker Innsbruck 0 0
1. FC Red Bull Salzburg 0 0
1. FC Flyeralarm Admira 0 0
1. CASHPOINT SCR Altach 0 0
» zur Gesamttabelle