ÖFB-Cup 27.09.2015, 19:54 Uhr

CUP: ENDLICH WIEDER EIN HEIMSPIEL!

Der FK Austria Wien trifft im Achtelfinale des ÖFB-Samsung-Cups auf den SCR Altach. Das Spiel findet am 27. oder 28. Oktober 2015 (Dienstag oder Mittwoch) in der Generali-Arena statt. Es ist unser erstes Cup-Heimspiel seit April 2011. Violette Saison-Abonnenten genießen freien Eintritt.

Cup: Endlich wieder ein Heimspiel!

Der genaue Termin wird, abhängig von den TV-Rechte-Inhabern des Cups, demnächst festgelegt. 

Während sich die Mannschaft von Trainer Thorsten Fink mit Siegen über Oberwart (3:0) und Wels (7:0) für das Achtelfinale qualifizierte, schaffte Altach den Sprung in Runde drei mit Erfolgen gegen Lafnitz (2:1) und den Wiener Sportklub (3:0). 

Das letzte Cup-Spiel in der Generali-Arena fand übrigens ebenfalls gegen eine Mannschaft aus Vorarlberg statt. Austria-Fans verbinden keine schöne Erinnerung damit: Am 19. April 2011 unterlagen wir im Viertelfinale gegen Austria Lustenau mit 0:4. 

Seit damals erreichte die Austria, mit 27 Titeln Rekordcupsieger, unter anderem ein Halbfinale sowie zwei Finalspiele. 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle