Amateure 13.08.2015, 12:29 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

OSTLIGA-LEADER VIENNA KOMMT IN DIE GENERALI-ARENA

Am Freitag (19:00 Uhr) kommt es zum nächsten Derby in Wien-Favoriten – wenn auch in kleinerem Rahmen. Die Austria Amateure empfangen in der dritten Runde der Regionalliga Ost den Tabellenführer Vienna.

© Bildagentur Zolles KG Ostliga-Leader Vienna kommt in die Generali-Arena

Nach einem Sieg über Rapid ll sowie einer knappen Niederlage bei Oberwart geht es nun gegen die souverän in die Saison gestarteten Döblinger. Die Blau-Gelben scheinen in der Tabelle neben Parndorf als eines von zwei Teams auf, die noch keinen Punkteverlust hinnehmen mussten.

Zuletzt bezwang die Mannschaft von Trainer Andreas Lipa die Admira Juniors mit 7:1. Jungveilchen-Coach Andreas Ogris: „Uns erwartet kein einfaches Spiel. Die Vienna hat sich im Sommer gut verstärkt und wirkt trotz der vielen Neuzugänge homogen.“

Es gelte, dagegenzuhalten. Nicht nur die Trainingsleistungen stimmen Ogris zuversichtlich. Auch bei der erwartet schweren Aufgabe gegen Oberwart, die letztlich mit 1:2 verloren wurde, erzeugten unsere Amateure immer wieder positive Spiel-Elmente. „Wir waren in Oberwart nicht schlecht – eher haben wir einige Kleinigkeiten falsch gemacht, weswegen wir am Ende nicht mehr auf ein Remis herankamen.“

„Nichtsdestotrotz haben wir dort auch viel richtig gemacht, waren in Unterzahl (nach einem Ausschluss gegen Marco Stark; Anm.) über weite Strecken die bessere Mannschaft. Es hat nicht viel gefehlt.“

Verletzt fehlen am Freitag David Cancola, Nikola Zivotic, Michael Endlicher, Manuel Ortlechner und Emre Kilka.

Anpfiff ist um 19:00 Uhr in der Generali-Arena. Die linke Hälfte der Nord-Tribüne ist für Austrianer und neutrale Besucher geöffnet, die rechte Hälfte für unsere Gäste-Fans. Parkplatz ll (Ende der Fischhofgasse/Horrplatz) öffnet um 18:00 Uhr, das Parken ist kostenlos. Austria-Abonnenten genießen gegen Vorlage ihres Abos freien Zutritt. Eintrittskarten gibt es an den Kassen der Ost-Tribüne gegen 8 (Vollpreis), 6 (Ermäßigt) und 4 Euro (Kind).

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle