ÖFB-Cup 03.06.2015, 10:35 Uhr

LIVEBLOG AUS DEM TEAMCAMP

Am heutigen Mittwoch kommt es ab 20:30 Uhr im Klagenfurter Wörthersee-Stadion zum großen Showdown, treffen wir im Finale des ÖFB-Samsung-Cups auf Salzburg. Hier informieren wir Euch in Echtzeit über die letzten Neuigkeiten und Informationen vor dem Spiel. Die Seite aktualisiert nicht automatisch.

Liveblog aus dem Teamcamp

[18:02 Uhr] Seit 17:45 Uhr unterwegs in Richtung Klagenfurt. 

Jetzt heißt's für uns alle: Vollgas geben und das Umögliche möglich machen!!! 

Wer heute nicht im Stadion dabei sein kann, kann das Spiel via ORFeins sowie in unserem Live Ticker mitverfolgen. 

----

[16:59 Uhr] Jausenzeit, dann Besprechung, dann Abfahrt! Für einige Spieler zum letzten Mal in dieser Form... 

[16:21 Uhr] Einzelne "Forza-Viola"-Rufe sind der Spieler-Etage zu entnehmen, die Sachen werden langsam gepackt - noch eineinhalb Stunden bis zur Abfahrt ins Stadion. 

Noch keine Karten? Die Kassen des Wörthersee-Stadions haben seit 12:00 Uhr geöffnet.

[16:11 Uhr] Klagenfurt-Zentrum erhält allmählich einen violetten Farbtouch. Unsere große Bus-Karawane ist auf dem Weg.

Wir freuen uns auf Euch!

Posted by FK Austria Wien on Mittwoch, 3. Juni 2015

[15:02 Uhr] Heute Abend geht's bekanntlich nicht nur um Cup-Titel Nummer 28, sondern auch um einen internationalen Startplatz. Und diesbezüglich ist der Cup durchaus lukrativer als etwa Liga-Rang vier. 

Ein Auszug aus dem Regelwerk: Gewinnt die Austria ihren 28. Cup-Titel, steigt sie in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation (Spieltermine 30. Juli bzw. 6. August) ein.

Holt sich der bereits für die Champions-League-Quali qualifizierte Meister Salzburg die Trophäe, dann nimmt der Liga-Fünfte WAC ab der zweiten Qualifikationsrunde der Europa-League (16. bzw. 23. Juli) teil.

[14:49 Uhr] Während die Mannschaft rastet, zählt die Social-Media-Abteilung die Stunden bis zum nächsten zwischenzeitlichen Highlight des Tages... Kuchen! Die Jause wird um 17:00 Uhr gegen den kleinen Hunger serviert, ehe es für unsere Jungs in eine letzte Team-Besprechung geht. 

[14:10 Uhr] Auch diverse Zug-Abteilungen des Landes bekennen Farbe.

[13:28 Uhr] 24 Spieler sind in Kärnten mit dabei, darunter die drei Torhüter Heinz Lindner, Osman Hadzikic und Patrick Pentz. Auch Vanche Shikov, der aufgrund einer Prellung wohl nicht einsatzfähig ist, ließ es sich nicht nehmen, heute nachzureisen. Im finalen Matchkader werden 18 Namen aufscheinen. Welche das sind, wissen wir etwa gegen 19:00 Uhr. 

[13:02 Uhr] Nachmittagsruhe! Der Powernap vieler Spieler geht erfreulicherweise mit einer stark verbesserten WLAN-Verbindung für uns einher. Wir nutzen die Zeit, um all jenen, die heute per PKW anreisen, die Anreise-Infos des ÖFB zu übermitteln:

 
Die Zufahrt zum Stadion ist am Südring ab 18.30 Uhr bis Veranstaltungsende  zwischen Abfahrt Süduferstraße und Waidmannsdorferstraße gesperrt!
 
AUSGENOMMEN ist die Zufahrt von KFZ mit ÖFB-TAGESPARKKARTEN bzw. KFZ mit Behindertenausweis (OHNE Parkkarte) und Anrainerverkehr!

PKW-PARKPLÄTZE für Besucher:
• Minimundus
• Minimundus P+R
• Parkplatz „Autobahn“
• Parkplatz „Villacher Straße“ (witterungsabhängig) – vis á vis Minimundus
• Parkplatz Süd beim Stadion – bis 18.30 Uhr nach Verfügbarkeit
 
Alle Parkplätze sind via Autobahn A2 – Abfahrt „KLAGENFURT WEST“ bzw. „KLAGENFURT WÖRTHERSEE“ erreichbar.

[12:10 Uhr] Andy Ogris will nur eines!

Ich will den Pokal nach Hause holen.

#maTchday #fakrbs #cupsieg#ogris #ichwillwosollewuin→ http://www.wie-wir-wollen.at/ich-will-die-tradition-der-austria-als-trainer-hochhalten/

Posted by Fussball verbindet uns on Mittwoch, 3. Juni 2015

[11:58 Uhr] Mahlzeit! Das Vormittagstraining ist seit einer Stunde beendet - wie geht's jetzt weiter?

Unsere Mannschaft findet sich gerade im Speisesaal ein und nimmt eine Mahlzeit zu sich. Anschließend steht Nachmittagsruhe auf dem Programm. Weil bis Mitternacht kaum Zeit zum Essen bleibt, gibt es um 17:00 Uhr noch einmal eine kleine Jause, ehe das Trainerteam zur zweiten Team-Besprechung am heutigen Mittwoch bittet. Um 17:40 Uhr fährt die violette Equipe samt Polizei-Eskorte gen Klagenfurt los. Geplante Ankunft beim Stadion: Ca. 18:40 Uhr. Wenig später treffen auch zahlreiche unserer Fan-Busse ein.

[11:49 Uhr] Heißer Tipp: Aktuelle Bilder von unserer Mannschaft findet ihr mobil über unseren Auftritt auf Instagram.

Bereitmachen fürs Abschlusstraining. #nocheintag #faklive #machtunsstolz

Ein von FK Austria Wien (@fkaustriawien) gepostetes Foto am

Aktivierungssession beendet! #machtunsstolz #faklive

Ein von FK Austria Wien (@fkaustriawien) gepostetes Foto am

[11:31 Uhr] Ganz ehrlich, Leute: Es kribbelt, und das gewaltig. Schön, dass es nicht nur uns so geht... :-)

[11:02 Uhr] Einen gewissen Charme versprüht dieses Wörthersee-Stadion zu Klagenfurt allemal. Hier, wo während der EURO 2008 die Gruppenspiele von Österreichs Gegnern Deutschland, Kroatien und Polen stattfanden, absolvierte unsere Mannschaft gestern Nachmittag das Abschlusstraining. Viola TV war "backstage" für Euch dabei.

Übrigens: Unser Viola-TV-Team ist freilich auch heute Abend im Stadion präsent und fängt alle relevanten Stimmen und Reaktionen nach Spielschluss ein. 

Ich fühle mich hier sehr wohl und spüre auch das Vertrauen und die Wertschätzung des Klubs. Ich werde alles daran setzen, dass wir eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft erleben David de Paula

[10:29 Uhr] Schön, wenn man mit einer derart erfreulichen Nachricht in den Tag starten kann. David de Paula unterzeichnete am Dienstagabend sein neues Arbeitspapier. Dieses besagt: Neuer Vertrag bis Sommer 2017

Sportdirektor Franz Wohlfahrt, der am Dienstag auch den Transfer des 54-fachen kroatischen Teamspielers Ognjen Vukojevic finalisierte und zuletzt die Optionen auf Stürmer Philipp Zulechner, Innenverteidiger Lukas Rotpuller und ÖFB-U20-Teamtorhüter Tino Casali zog, sagt über De Paula: „Er hat einen top Charakter, zeigte im Frühjahr gute Leistungen und kann auf sehr vielen verschiedenen Positionen eingesetzt werden."

Marko Kvasina köpfelt im Training ein.

[10:00 Uhr] Guten Morgen aus Bad St. Leonhard - eine Bus-Stunde von Klagenfurt entfernt.

Unsere Mannschaft startet in diesen Minuten mit einem knapp einstündigen Warmup für das heutige Spiel. Stretching, Lockerungsübungen, Ball in der Mannschaft halten und Standardsituationen stehen als erstes auf dem Tagesplan. Das Wetter spielt ob angenhmer 19 Grad und ein wenig Bewölkung mit. 

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 26 56
2. CASHPOINT SCR Altach 26 49
3. FK Austria Wien 26 47
4. SK Puntigamer Sturm Graz 26 45
5. FC Flyeralarm Admira 26 33
6. RZ Pellets WAC 26 32
7. SK Rapid Wien 26 30
8. SKN St. Pölten 26 27
9. SV Mattersburg 26 24
10. SV Guntamatic Ried 26 23
» zur Gesamttabelle