ÖFB-Cup 18.05.2015, 16:18 Uhr

CUP-FINALE: 10.000 KARTEN ABGESETZT!

Für das Finale im ÖFB-Samsung-Cup zwischen dem FK Austria Wien und RB Salzburg am 3. Juni 2015 (20:30 Uhr, Wörthersee Stadion) sind bislang 10.000 Karten abgesetzt worden.

Cup-Finale: 10.000 Karten abgesetzt!

Noch sind es knapp zweieinhalb Wochen bis zum Schlager in Klagenfurt. Bislang wurden 10.000 Tickets abgesetzt. Karten- und Anreise-Infos für Austria-Fans findet ihr hier!

Referee steht fest

Das Finale wird vom 38-jährigen Linzer Mag. Oliver Drachta geleitet. Oliver Drachta ist ausgebildeter Sportwissenschaftler, seit 1994 Schiedsrichter und seit 2008 in der höchsten Spielklasse tätig. Seit 2010 steht er auf der internationalen Schiedsrichterliste. Das Spiel in Kärnten ist für Drachta das erste ÖFB-Cupendspiel.

Davor wird Oliver Drachta am Sonntag, den 24. Mai, in Chisinau auch das Cupfinale des Moldawischen Fußball-Verbandes zwischen den beiden Spitzenteams Sheriff Tiraspol und Da¬cia Chisinau leiten.

Drachta wird in Klagenfurt von den beiden Oberösterreichern Roland Brandner und Andreas Rothmann unterstützt, vierter Offizieller ist der Kärntner Helmut Trattnig.