Bundesliga 17.04.2015, 13:29 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

STATISTIK VOR DEM SPIEL GEGEN DEN WAC

Nachdem vor einer Woche der vierte Anlauf zum ersten Auswärtssieg gegen den SV Grödig (1:1) nicht gelungen ist, könnte der FK Austria Wien bei der Heimpremiere von Trainer Andreas Ogris gleich zwei Serien ein Ende setzen.

© Bildagentur Zolles KG Statistik vor dem Spiel gegen den WAC

Gegen den WAC sind unsere Veilchen in dieser Saison nämlich noch ohne einziges erzieltes Tor und damit natürlich auch ohne Sieg. 0:4 in Wolfsberg, 0:2 in Wien und 0:1 in Klagenfurt lauteten die bisherigen Ergebnisse. Die Austria ist in diesem Spieljahr nur gegen den WAC ohne Zähler.

2013/14 haben wir hingegen drei der vier Partien gewonnen, einmal remisiert und dabei nur zwei Tore kassiert, aber acht geschossen. Unser jüngstes Erfolgserlebnis gegen den WAC gelang dank eines Triplepacks von Philipp Hosiner zum 3:1 auf den Tag genau vor einem Jahr (19.4.2014).

Wenn das kein gutes Omen ist für unser erstes Heimspiel seit 21.3. (0:1 gegen SV Ried noch unter Gerald Baumgartner). Am Sonntag (16:30 Uhr) in der Generali-Arena, zum Abschluss der 29. tipico-Bundesliga-Runde, steigt das insgesamt zwölfte Liga-Duell der zwei Klubs, die am 29. April (20:30 Uhr/live ORFeins) im ÖFB-Cup-Halbfinale in Kärnten abermals aufeinandertreffen.

Was sich allerdings im jüngsten Treffen ereignete, darf bei der Heimpremiere von Trainer Andreas Orgis nicht passieren. Am 15. Februar zum Frühjahrsauftakt 2015 im Klagenfurter Wörthersee-Stadion verjuxten wir jeweils kurz nach Beginn der zwei Spielhälften je einen Foulelfmeter.

Statistisches und Wissenswertes

… zu FK Austria Wien – Wolfsberger AC (29. Runde der tipico-Bundesliga/Sonntag, 16:30 Uhr/Generali-Arena, Schiedsrichter Dieter Muckenhammer/OÖ):

Bundesliga-Gesamtbilanz:

Insgesamt 11 Spiele: 5-2-4/16:17 Tore
Zuhause 5 Spiele: 2-1-2/5:8
Auswärts 6 Spiele: 3-1-2/11:9
 
Liga-Saison-Ergebisse – 2013/14:
4:1 (auswärts), 1:0 (heim), 0:0 (a), 3:1 (h)
 
2014/15:
0:4 (a) am 26.7.2014; Tore: Wernitznig (15.), Rnic (49.), Jakobo (68./Foulelfer), Silvio (91.); Rote Karte: Shikov (Austria/6./Tätlichkeit)
0:2 (h) am 4.10.2014; Tore: P. Zulj (28.), M. Weber (94.)
0:1 (a) am 15.2.2015; Tor: Berger (9.); Anmerkung: Grünwald (5.) und Holzhauer (47.) vergaben jeweils Foulelfmeter
 
Liga-Platzierungen:
FAK: gesamt 7. Rang (8-10-10/38:41); daheim 6. Rang (6-3-4/22:17)
WAC: gesamt 5. Rang (13-3-12/38:34); auswärts 5. Rang (5-1-8/16:22)
 
Aktuelle Liga-Serien:
FAK: Ist seit dem 2:1 am 8. März im Derby daheim gegen Rapid sieglos (0-2-2/3:6 Tore). Spielt erstmals seit 21. März (0:1 gegen SV Ried) wieder vor eigenem Publikum. In dieser Saison nur gegen WAC noch ohne Zähler.
WAC: Läuft seit acht Auswärtsspielen (0-1-7/davon zuletzt 5 Niederlagen in Serie) einem Dreier hinterher. Der einzige Punkt gelang dabei am 30.11.2014 (2:2 in Salzburg). Der jüngste Auswärtssieg datiert vom 4.10.2014 (2:0 Austria).
 
Liga-Tore 2014/15:
FAK (insgesamt 38 Treffer): 8 Damari, 7 Gorgon, je 5 Grünwald, Royer, je 2 De Paula, Kvasina sowie je 1 neun weitere Spieler
WAC (38): 6 Trdina, je 5 Jakobo, Wernitznig
 
Liga-Assists:
FAK: 6 Meilinger, 4 Royer, 3 Suttner
WAC: 7 Jakobo, je 3 Kerhe, Palla
 
Kopftore:
FAK: 5 erzielt/5 kassiert
WAC: 10 (Liga-Bestwert)/3
 
Jokertore:
FAK 6
WAC: 6
 
Tore in ersten 15 Minuten:
FAK: 11 erzielt/5 kassiert
WAC: 6/4
 
Tore in letzten 15 Minuten:
FAK: 8 erzielt/9 kassiert
WAC: 7/9
 
Standard-Tore:
FAK: 10 erzielt/8 kassiert
WAC: 15/12
 
Elfmeter:
FAK: 3 aus 5 verwertet/2 aus 2 kassiert
WAC: 2 aus 2/6 aus 6
 
Ausschlüsse:
FAK: 4 (je 2 Gelb-Rote und Rote Karten)
WAC: 5 (3 und 2)
 
Einsätze:
FAK (29 Spieler): 27 Lindner (voll), 26 Meilinger (13-mal aus-/2-mal eingewechselt), je 24 Grünwald (11 a/5 e), Royer (8 a/5 e), 23 Suttner (3 a/1 e)
WAC (25): 27 Kofler (1 a), Jacobo (10 a/2 e), 26 Silvio (6 a,16 e), 25 Sollbauer (2-mal Rot/1 e), Zulj (12 a/8 e)

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle