Profimannschaft 08.04.2015, 17:54 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

SO GEHT’S NACH DEM CUP-SIEG WEITER

Trainer Andreas Ogris sah beim Sieg über Kapfenberg einen „angenommenen Fight“. Jetzt bereitet sich Violett auf das Samstagsspiel bei Grödig vor, ehe man am Sonntag die Auslosung für das Halbfinale des ÖFB-Samsung-Cups mitverfolgt.

© Bildagentur Zolles KG So geht’s nach dem Cup-Sieg weiter

Für die meisten Spieler des FK Austria Wien stand am Tag nach dem 2:0-Sieg über Kapfenberg Regeneration auf dem Programm. Einer kurzen Ansprache durch Trainer Andreas Ogris folgten ein halbstündiger Lauf, Stretching und Massagen. Jene Spieler, die am Vortag nicht zum Einsatz gekommen waren, trainierten auf dem Trainingsplatz unter der Leitung der Assistenztrainer Christoph Glatzer und Robert Sara.

© Bildagentur Zolles KG
Andreas Ogris beim 2:0-Sieg in Kapfenberg. © Bildagentur Zolles KG

Heinz Lindner und Philipp Zulechner – beide mussten am Dienstag vorzeitig ausgewechselt werden – unterziehen sich bis Donnerstag Magnetresonanztomographien, ehe genaueres über den Zeitpunkt ihrer „Rückkehr“ gesagt werden kann. 

Über die Begegnung in der Steiermark, in der Ogris zehn Eigenbauspieler zum Einsatz brachte, resümiert der Austria-Trainer: „Wir haben gewusst, dass es ein Fight wird. Die Mannschaft hat ihn aber angenommen und ich denke, dass der Sieg auch verdient war.“

Kapfenberg habe alles abverlangt, „aber wir haben taktisch diszipliniert gespielt und versucht, unsere Winkelpässe durchzuspielen. Das gelang in der ersten Halbzeit aber besser als in der zweiten“.

Profis» alle Termine
Montag, 25. Februar 2019 15:00 Uhr ics Programm: Training Ort: Trainingsplatz Generali Arena
Dienstag, 26. Februar 2019 10:00 Uhr ics Programm: Training Ort: Generali Arena (Kraftkammer/Trainingsplatz)

Zuerst Grödig, dann Cup-Auslosung

Nun wird der Blick schon wieder nach vorne gerichtet, Donnerstag sowie Freitag jeweils einmal trainiert, ehe es per Bus in Richtung Grödig geht. Dort gastiert die Elf von Ogris am Samstag um 18:30 Uhr.

Die Auslosung für das Semifinale des ÖFB-Samsung-Cups findet am Sonntag im Rahmen der ORF-Sendung „Sport am Sonntag“ statt“, die Paarungen gehen am 28. und 29. April über die Bühne.

 -> Nur jetzt: 50 Prozent auf alle T-Shirts! <-

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 19 37
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 19 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle