Austria für Österreich 17.03.2015, 12:18 Uhr

NEUN PROFIS AUF LÄNDERSPIELE-REISEN!

Markus Suttner, Heinz Lindner, Vanche Shikov, Tarkan Serbest, Marko Kvasina, Sascha Horvath, Osman Hadzikic, Tino Casali und Patrizio Stronati sind in der letzten März-Woche für ihre Nationen im Einsatz.

Neun Profis auf Länderspiele-Reisen!

Bilder des 1:1 gegen Admira

Österreichs Teamchef Marcel Koller hat am Dienstag den Kader für das A-Team-Länderspiel Liechtenstein gegen Österreich im Rahmen der Qualifikation zur UEFA Euro 2016 sowie für den Test Österreich gegen Bosnien bekanntgegeben. Mit Austria-Kapitän Markus Suttner und Torhüter Heinz Lindner befinden sich wie zuletzt zwei Veilchen im Aufgebot.

Über eine Einberufung freuen darf sich auch Vanche Shikov. Der Mazedonier bestreitet ein EM-Qualifikationsspiel gegen Weißrussland, ehe es freundschaftlich gegen Australien zur Sache geht.

Tarkan Serbest verstärkt Österreichs U21-Team - dieses testet gegen Katar.

Im U20-Aufgebot des ÖFB, das auf Mexiko trifft, scheint mit Keeper Tino Casali ein Spieler aus dem Profi-Kader auf.

© Bildagentur Zolles KG
Trifft mit Österreichs U19 in der Verbund-Akademie auf Italien: Marko Kvasina © Bildagentur Zolles KG

Ein „Heimspiel“ steht unseren Talenten in der rot-weiß-roten U19 bevor. Osman Hadzikic, Sascha Horvath und Marko Kvasina treffen zum Abschluss der UEFA Elite Runde am Dienstag, den 31. März, um 13:00 Uhr in der Verbund-Akademie auf Italien (Eintritt: 7 Euro). Bereits zuvor empfängt die U19 Schottland und Kroatien.

Zwei Schlagerspiele stehen auch Patrizio Stronati ins Haus: Unser Innenverteidiger misst sich im Trikot von Tschechiens U21 mit England und Portugal.

Die Austria trifft am kommenden Samstag (16:00 Uhr, Generali-Arena) auf Ried. Die oben genannten Spieler werden dabei allesamt zur Verfügung stehen, erst in den Folgetagen zu ihren jeweiligen Nationalteams abreisen.