Akademie 31.03.2015, 07:48 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

SPIELPLÄNE UND -TABELLEN JETZT AUF FK-AUSTRIA.AT

Schöner Einstand für ein neues Tool auf fk-austria.at: Unsere Akademieteams haben am Wochenende sieben Punkte aus drei Partien gegen die AKA St. Pölten geholt, zeitgleich gingen sämtliche Spielpläne und Tabellen der Akademie- und Nachwuchs-Teams online.

© amaspics.at Spielpläne und -Tabellen jetzt auf fk-austria.at

Mit dem Relaunch der offiziellen Klubwebsite fk-austria.at ging das klare Ziel einher, sämtliche Akademie-News, Infos und Statistiken künftig stärker auf der Plattform einzubinden. Eines der größten Etappenziele konnte dabei Anfang dieser Woche genommen werden.

Nachdem bereits seit Herbst Kaderlisten und Trainingspläne vollzählig und direkt auf fk-austria.at zu finden sind (großer Dank gebührt an dieser Stelle Helmuth Bogdanovic), könnt Ihr ab sofort auch Spielpläne, Ergebnisse und Tabellen der Akademie- und Nachwuchs-Teams bis hinunter zur U11, dazu den Spielplan der U10, mitverfolgen.

Die Statistiken findet ihr unter dem Menüpunkt Saison -> Akademie & Nachwuchs.

Zwei Siege und ein Unentschieden

Klarer und hochverdienter Sieg der U18 gegen St. Pölten, das in keiner Phase das violette Heimteam gefährden konnte. Manprit Sakaria war mit drei Toren Matchwinner, Arnel Jakupovic steuerte nach erfolgreicher EM-Qualifikation mit dem ÖFB-U17-Nationalteam den vierten Treffer bei.

Einen hart umkämpften 1:0-Sieg holte auch unsere U16, Mohamed Bassiouny gelang dabei in einem Spiel mit wenigen Höhepunkten das Goldtor.

Trotz vieler hochkarätiger Chancen und einer ansprechenden Leistung spielte unsere U15 nur 1:1 (0:1). Es war das zunächst letzte Spiel dieser Mannschaft unter der Betreuung von Trainer Christoph Glatzer, der in den Trainerstab der Kampfmannschaft wechselte.

Beim kommenden Meisterschaftsspiel in Tirol wird bereits Nachfolger Robert Serdar das jüngste Akademieteam als Neo-Coach anführen.

Ergebnisse

VERBUND AKA U18 FK Austria Wien – AKA St. Pölten 4:1 (1:0)
Sarkaria (3), Jakupovic

VERBUND AKA U16 FK Austria Wien – AKA St. Pölten 1:0 (1:0)
Bassiouny

VERBUND AKA U15 FK Austria Wien – AKA St. Pölten 1:1 (0:1)
Zellmann