Profimannschaft 10.03.2015, 07:58 Uhr

2:1 WAR ERSTER DERBY-HEIMSIEG SEIT HERBST 2012

Das 2:1 am Sonntag im 312. Wiener Derby über Rapid war der erste Sieg des FK Austria Wien gegen den Rivalen in der Generali-Arena seit rund zweieinhalb Jahren.

2:1 war erster Derby-Heimsieg seit Herbst 2012

Ein Dreier gelang uns vor der 24. Runde in der tipico-Bundesliga zuletzt am 21. Oktober 2012. Damals siegten wir dank eines Doppelpacks von Alexander Gorgon 2:0.
 
Das 2:0 war bis Sonntag ja der einzige Erfolg der Veilchen vor eigenem Publikum über die Hütteldorfer in den vergangenen neun Duellen (1-4-4) gewesen.
 
Aktuell sind wir in der laufenden Saison gegen den Tabellenzweiten noch ungeschlagen, haben von neun möglichen Punkten sieben geholt. Dem 2:2 am 24.8.2014 am Verteilerkreis mit dem Blitztor von Gorgon (nach 17 Sek.) folgte das 3:2 im Happel-Stadion am 9.11.2014 und jetzt das 2:1.
 
Die Tore der Innenverteidiger Lukas Rotpuller und Vance Shikov, jeweils nach Freistoß von Raphael Holzhauser, brachten den Violetten im 36. Derby in der Generali-Arena den 14. Sieg.
 
Erfolgserlebnisse in Serie im Derby gelangen uns zuletzt in der Meistersaison 2012/13. In dieser jubelten unsere Fans über einen „Hattrick“ (3:0 und 2:1 jeweils im Hanappi-Stadion, dazwischen 2:0 in Favoriten).
 
Derbys Austria – Rapid in der Generali-Arena seit der Saison 2010/11:
5.5.2010: 1:0 (1:0); Tor: Jun (9.)
28.11.2010: 0:1 (0:0); Tor: Salihi (51.)
13.3.2011: 0:1 (0:0); Tor: Salihi (72.)
23.10.2011: 1:1 (1:1); Tore: Jun (37.) bzw. G. Burgstaller (45.)
15.5.2012: 0:0
21.10.2012: 2:0 (1:0); Tore: Gorgon (29., 51.)
21.4.2013: 2:2 (1:0); Tore: Jun (27., 56.) bzw. Alar (53.), Sabitzer (66.)
27.10.2013: 0:1 (0:0); Tor: Boyd (88.)
6.4.2014: 0:1 (0:0); Tor: Sabitzer (66.)
24.8.2014: 2:2 (1:1); Tore: Gorgon (1.), Damari (63./Handelfer) bzw. Beric (35.), Schwab (85.)
7.3.2015: 2:1 (1:1); Tore: Rotpuller (45.+4), Shikov (84.) bzw. St. Hofmann (17.)
 
Gesamtbilanz nach 36 Derbys am Verteilerkreis: 14 Siege, 16 Remis, 6 Niederlagen und 42:29 Tore