Allgemeine News 06.02.2015, 13:22 Uhr

INFOS: DERBY-VORVERKAUF UND LAIBACH

Am Samstag, den 7. Februar 2015, findet nicht nur unser Freundschaftsspiel gegen Olimpija Laibach (14:00 Uhr) statt, sondern können sich die ersten 500 Mitglieder auch ihre beiden exklusiven Freikarten für das Wiener Derby am 8. März sichern.

Infos: Derby-Vorverkauf und Laibach

Am Samstag um 14:00 Uhr treffen wir im letzten Testspiel vor dem Rückrundenstart auf Olimpija Laibach, das von Sportdirektor und Austria-Legende Milenko Acimovic in die Generali-Arena begleitet wird.

Gespielt wird in der Generali-Arena. Der Eintritt ist frei, geöffnet ist ausschließlich die Süd-Tribüne. Die Kassen (Frühjahrs-Abo und Altach-Karten im freien Verkauf, Mitglieder können gegen Vorlage des verschickten Gutscheins zudem ihre Derby-Freikarten abholen) sowie der Megastore haben von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet (nur während des Spiels geschlossen), das Viola Pub öffnet seine Pforten um 11:00 Uhr.

Derby-Freikarten für Mitglieder

Am Sonntag, den 8. März 2015, empfangen wir Rapid in der Generali-Arena. Der Gäste-Sektor bleibt aufgrund der seitens der Bundesliga gesetzten Sanktionen leer. Für uns alle heißt das: Wir wollen der gesamten Austria-Familie im Stadion alle Ehre machen – von Jung bis Alt.

Aus diesem Grund haben wir an unsere Mitglieder Gutscheine verschickt: Die ersten 500 davon, die ab Samstag, den 7. Februar ab 9:00 Uhr an den Kassen der Generali-Arena oder ab 10:00 Uhr beim Wien-Ticket-Pavillon Staatsoper mit der Vorlage einer Mitgliedschaft eingelöst werden, erhalten zwei Derby-Freikarten für die West-Tribüne.

Der geschützte Vorverkauf für Mitglieder und Abonnenten beginnt dann am Montag, den 16. Februar, um 9:00 Uhr an den Kassen Generali-Arena, online unter tickets.fk-austria.at sowie um 10:00 Uhr beim Pavillon-Staatsoper. Jedes Mitglied/Jeder Abonnent ist zum Kauf von max. fünf Karten pro Tribüne berechtigt. Für die Ost-Tribüne bieten wir einen einmaligen Tageskartenpreis von 10 Euro (= der Abo-Durchschnitts-Preis für ein Spiel) an.

Der freie Karten-Vorverkauf startet dann – sofern noch Tickets verfügbar sind – am 2. März.