Allgemeine News 20.01.2015, 19:02 Uhr
© Bildagentur Zolles KG © Bildagentur Zolles KG

ROMAN KIENAST WECHSELT ZU STURM

Roman Kienast verlässt den FK Austria Wien und wechselt innerhalb der tipico Bundesliga zum SK Sturm Graz.

© Bildagentur Zolles KG Roman Kienast wechselt zu Sturm

Roman Kienast war im Jänner 2012 von den Steirern zur Austria gewechselt, ehe er in drei Jahren 82 Spiele und 19 Tore für die Veilchen machte.

Unvergessen bleibt Kienasts Goldtreffer vom 27. August 2013, als der 2:3-Anschlusstreffer des nunmehr 30-Jährigen gegen Dinamo Zagreb den erstmaligen Einzug in die Gruppenphase der UEFA Champions League bedeutete.

Kienast wird die Reise ins Trainingslager der Austria nicht mehr antreten und demnächst das Training bei Sturm aufnehmen. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Wir wünschen Roman Kienast auf seinem weiteren Weg alles Gute!

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle