Allgemeine News 06.11.2014, 10:52 Uhr

AUSTRIA WAR WIRTSCHAFTLICHSTES CHAMPIONS-LEAGUE-TEAM

Der FK Austria Wien war gemäß einer Studie der Website champsleaguestats.com der wirtschaftlich effektivste Klub der UEFA-Champions-League-Saison 2013/14.

Austria war wirtschaftlichstes Champions-League-Team

Unter allen 32 Teams, die in der Vorsaison an der UEFA Champions League teilnahmen, arbeitete die Austria am wirtschaftlichsten, was das Ausgaben/Einnahmen-Verhältnis anbelangt.

Einen großen Anteil daran trug unter anderem die hohe Quote an Eigenbauspielern, die im Kader aufschien. Auch in dieser Hinsicht war Violett in den Top-3 vertreten.

AG-Vorstand Markus Kraetschmer: „Die Zahlen sind eine schöne Bestätigung, immerhin standen uns im Vergleich zu vielen anderen Kalibern im Bewerb deutlich weniger Mittel zur Verfügung.“

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 18 48
2. LASK 18 34
3. spusu SKN St. Pölten 18 29
4. RZ Pellets WAC 18 27
5. FK Austria Wien 18 27
6. SK Puntigamer Sturm Graz 18 26
7. TSV Prolactal Hartberg 18 23
8. SK Rapid Wien 18 20
9. SV Mattersburg 18 19
10. FC Wacker Innsbruck 18 17
11. CASHPOINT SCR Altach 18 14
12. FC Flyeralarm Admira 18 11
» zur Gesamttabelle