Akademie 07.10.2014, 09:45 Uhr

ZWEI SPIELE, DREI PUNKTE

Zwei Nachtragsspiele standen am Programm der ÖFB Jugendliga.

Zwei Spiele, drei Punkte

Die U15 musste eine knappe 0:1-Heimniederlage gegen die Admira in einem ausgeglichenem Match hinnehmen.

Das U18-Team gewann ein kampfbetontes Spiel in der niederösterreichischen Landeshauptstadt gegen die Akademie von St. Pölten nach einem 1:2-Rückstand noch mit 3:2.

Ergebnisse

VERBUND AKA U15 FK Austria Wien – AKA Admira Wacker 0:1 (0:0)

AKA St. Pölten - VERBUND AKA U18 FK Austria Wien 2:3 (1:1)
Krainz 2, Cancola

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. CASHPOINT SCR Altach 20 42
2. FC Red Bull Salzburg 20 40
3. SK Puntigamer Sturm Graz 20 39
4. FK Austria Wien 20 37
5. SK Rapid Wien 20 27
6. FC Admira Wacker Mödling 20 23
7. RZ Pellets WAC 20 22
8. SV Guntamatic Ried 20 20
9. SKN St. Pölten 20 18
10. SV Mattersburg 20 14
» zur Gesamttabelle