Profimannschaft 23.10.2014, 08:54 Uhr

MUSKELABRISS: KOBLISCHEK MUSS OPERIERT WERDEN

Schmerzliche Diagnose für unseren Innenverteidiger Philipp Koblischek: Der 22-Jährige zog sich einen Muskelabriss im Oberschenkel zu und fällt für den Rest der Herbst-Saison aus.

Muskelabriss: Koblischek muss operiert werden

Passiert ist’s in der Schlussphase des letzten Heimspiels der Austria Amateure gegen Ritzing (1:1), wo Philipp Koblischek nach 87 Minuten ausgewechselt werden musste.

Am Freitag wird der Innenverteidiger, der in dieser Saison in zwei Bundesliga-Partien im Kader der Profis stand, jedoch noch nicht zum Einsatz kam, operiert, zur Frühjahrs-Vorbereitung könnte er ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 11 31
2. SKN St. Pölten 10 21
3. LASK 11 21
4. FK Austria Wien 10 16
5. RZ Pellets WAC 10 14
6. SK Puntigamer Sturm Graz 10 13
7. TSV Prolactal Hartberg 11 12
8. SK Rapid Wien 11 12
9. FC Wacker Innsbruck 11 10
10. SV Mattersburg 10 10
11. CASHPOINT SCR Altach 11 9
12. FC Flyeralarm Admira 10 8
» zur Gesamttabelle