Amateure 04.12.2014, 12:59 Uhr
© amaspics.at © amaspics.at

VERTRAG FÜR "FREISTOß-SPEZIALIST" EMRE KILKA

Im Sommer wurde Emre Kilka von unserer U18 in den Amateur-Kader hochgezogen. Seither überzeugte der Linksverteidiger nicht nur mit soliden Leistungen, sondern prompt auch mit sehenswerten Freistößen und Flanken.

© amaspics.at Vertrag für "Freistoß-Spezialist" Emre Kilka

Jeder langjärhige Akademie-Spieler der Austria träumt von einer Karriere bei den Profis. Emre Kilka gelang ein weiterer Etappenschritt auf dem Weg dorthin. Die Leistungen des 18-jährigen Österreichers wurden am Donnerstag mit seinem ersten Vertrag bei den Veilchen honoriert – Kilka unterschrieb bis Sommer 2016 (plus Option bis 2018).

Christian Peischl, Emre Kilka und Thomas Parits.

War der Linksverteidiger zu Beginn der Saison noch als U18-Kapitän aufgelaufen, so erarbeitete er sich rasch einen Fixplatz im Trikot der Amateure und verbuchte in 14 Partien drei Tore und sieben Assists.

Christian Peischl, sportlicher Leiter der Austria Amateure: „Emre hat sich rasch an das Niveau bei den Amateuren gewöhnt und ist einer unserer talentierten Perspektivspieler."

Andreas Ogris, Trainer der Amateure: "Emre ist ein Spieler, der Tag für Tag die richtige Einstellung mitbringt, er hat sich seinen Vertrag mit harter Arbeit und mit Fleiß verdient."

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 35 78
2. FK Austria Wien 35 60
3. SK Puntigamer Sturm Graz 35 60
4. CASHPOINT SCR Altach 35 53
5. FC Flyeralarm Admira 35 46
6. SK Rapid Wien 35 43
7. SV Mattersburg 35 40
8. RZ Pellets WAC 35 39
9. SKN St. Pölten 35 37
10. SV Guntamatic Ried 35 35
» zur Gesamttabelle