LEITBILD UND REGELN

Leitbild und Regeln

Das Leitbild der Wiener Austria

Unser Slogan: „Violett ist mehr als eine Farbe“ steht als programmatische Ansage für unsere Überzeugungen und Ziele, die wir als „Fünf Punkte der Ehre, die uns zu echten Austrianern machen“ niedergeschrieben haben - und die wir hier veröffentlichen.

>> Das Leitbild als PDF

Unser aller Bekenntnis zu diesen fünf Grundsätzen definiert die Ehre und die Verpflichtung ein „Austrianer“ - und unseren Anspruch, der etwas bessere, feinere und kultiviertere Fußballklub unserer Hauptstadt Wien - zu sein.

Der Austria-Familie vielen Dank für die Treue  und „Viola per sempre“ für unsere Austria
Das Präsidium der Wiener Austria

 

Violette Hausordnung & FIFA Verhaltenskodex


Dem FK Austria Wien ist das friedliche Miteinander auf dem Spielfeld, aber auch auf den Tribünen ein großes Anliegen. Die offizielle Hausordnung ist die Basis für ein gutes Miteinander der Austria-Familie. 

Sämtliche Regelungen stehen im Zeichen der violetten Schwerpunkte: Vertrauen, Verantwortung und Respekt, sie werden laufend evaluiert und gegebenenfalls angepasst.

>> Hausordnung der Generali-Arena als PDF
>> Verbotene Symbole und Abzeichen

Der von der Austria mitgetragene FIFA-Verhaltenskodex unterstreicht die wichtigsten Werte und Grundsätze für das Verhalten und den Umgang innerhalb der FIFA und mit externen Parteien. Die Einhaltung der im Verhaltenskodex verankerten Grundsätze ist zentral für den Schutz und die fortwährende Verbesserung des Fussballs samt seinen völkerverbindenden, erzieherischen, kulturellen und humanitären Werten.
>> FIFA Verhaltenskodex als PDF

 

UEFA-10 Punkte Plan

Die Austria unterstützt zudem vollinhaltlich die Partnerschaft zwischen der UEFA und FARE und somit den offiziellen 10 Punkte Plan der UEFA!

> 10 Punkte Plan der UEFA als PDF

Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. SK Puntigamer Sturm Graz 9 22
2. FC Red Bull Salzburg 9 18
3. CASHPOINT SCR Altach 10 17
4. SK Rapid Wien 9 16
5. FK Austria Wien 9 13
6. SV Guntamatic Ried 9 11
7. RZ Pellets WAC 10 10
8. FC Admira Wacker Mödling 9 9
9. SKN St. Pölten 9 6
10. SV Mattersburg 9 5
» zur Gesamttabelle