ANREISE

Anreise

Anreise zum FK Austria Wien

Die Generali-Arena befindet sich im Herzen von Favoriten, dem 10. Bezirk Wiens, der mit ca. 200.000 Einwohnern der bevölkerungsstärkste Bezirk der Stadt ist.

Öffentliche Anbindung ist top

Zur Generali-Arena könnt ihr schnell, einfach und direkt mit der U-Bahnlinie U1 kommen. Die U-Bahnstation 'Altes Landgut' befindet sich am Verteilerkreis und damit in direkter Nähe zur Generali-Arena. Die U1 bringt alle Austria-Fans seit ihrer Verlängerung in weniger als zehn Minuten aus der Wiener Innenstadt zur Austria.

Weitere Möglichkeiten der öffentlichen Anreise sind die Buslinie 15A, die die Generali-Arena vom Bahnhof Meidling bzw. aus dem Osten von der U3-Station 'Enkplatz' erreicht, sowie die Buslinien 68A und 68B, die beide an der 'Theodor-Sickel-Gasse' halten und die Laaerbergstraße entlangfahren.

Pluspunkt: Das Austria-Abo gilt unmittelbar vor und nach allen Bundesliga- und Cup-Heimspielen in der Generali-Arena als Fahrschein bei den Wiener Linien!

Aus verkehrstechnischer Sicht liegt das Stadion günstig an der A23, der Süd-Ost-Tangente, die gleichzeitig die meistbefahrene Straße Österreichs ist. Über die Abfahrt 'Verteilerkreis Favoriten' gelangt man via Verteilerkreis gut ausgeschildert zur Generali-Arena. Die Zufahrt ist nur über die Czeikestraße möglich!

Facts

Adresse
FK Austria Wien
Generali-Arena
Horrplatz 1
A-1100 Wien

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

  • U1 bis 'Altes Landgut'
  • 15A bis 'Neulandschule' – Anbindung an U3 'Enkplatz' und U6 'Bahnhof Meidling'
  • 68A und 68B bis 'Theodor-Sickel-Gasse'

Anreise mit dem Auto

  • A23 Abfahrt 'Verteilerkreis Favoriten'
  • Zufahrt zur Generali-Arena nur über die Czeikestraße!

Parkmöglichkeiten an Spieltagen

Der nächste Parkplatz für unsere Fans stellt die neue Parkfläche direkt am Verteilerkreis dar. 180 Stellplätze stehen allen Stadion-Besuchern zur Verfügung, die Tagespauschale liegt bei € 4,00. Von dort aus sind es keine zehn Gehminuten zur Generali-Arena. Mehr Informationen gibt es hier.

Eine weitere attraktive Parkmöglichkeit ist der Parkplatz FH Campus Wien (Favoritenstraße 226, 1100 Wien). Pro angefangener Stunde kosten die Stellplätze dort € 1,20; der Tageshöchstsatz liegt bei € 4,80 – bis zur Generali-Arena sind es zwölf Gehminuten.

Weitere Parkmöglichkeiten

Parkplatz EKZ Hanssonzentrum

  • Adresse: Favoritenstraße 239, 1100 Wien
  • Tarife: 2 Stunden gratis, 3. Stunde € 2,50, Nachtpauschale 17:00-05:00 Uhr € 5,-
  • Stellplätze: 200
  • Nur Barzahlung!
  • Generali-Arena: 18 Gehminuten / U1 Alaudagasse bis Altes Landgut (10 Minuten)

Parkplatzbereich Filmteichstraße

  • Adresse: Filmteichstraße, 1100 Wien
  • Tarif: Kurzparkzone
  • Generali-Arena: 68A oder 68B Filmteichstraße bis Theodor-Sickel-Gasse (12 Minuten)

Park & Ride bei U-Station Neulaa

  • Adresse: Favoritenstraße/Bahnlände, 1100 Wien
  • Tarif: € 3,40 Tagespauschale
  • Sellplätze: 106
  • Generali-Arena: U1 Neulaa bis Altes Landgut (12 Minuten)

Park & Ride Oberlaa

  • Adresse: An der Kuhtrift 1, 1100 Wien
  • Tarif: € 3,40 Tagespauschale
  • Stellplätze: 234
  • Generali-Arena: 68B Oberlaa bis Theodor-Sickel-Gasse (15 Minuten)

Parkgarage Reumannplatz

  • Adresse: Reumannplatz, Einfahrt Rotenhofgasse oder Waldgasse, 1100 Wien
  • Tarif: 1. Stunde € 1,80; Tageshöchstsatz € 12,60
  • Stellplätze: 760
  • Generali-Arena: U1 Reumannplatz bis Altes Landut (13 Minuten) / 68A oder 68B Reumannplatz bis Theodor-Sickel-Gasse (15 Minuten)

Parkgarage Hauptbahnhof Wien

  • Adresse: Gerhard-Bronner-Straße 7, 1100 Wien
  • Tarif: € 4,- pro Stunde; Tageshöchstsatz € 40,-
  • Stellplätze: 950
  • Generali-Arena: U1 Hauptbahnhof bis Altes Landgut (20 Minuten)

Parkgarage Hauptbahnhof Ost 1

  • Adresse: Eva-Zilcher-Gasse, 1100 Wien
  • Tarif: € 2,- pro Stunde; Tageshöchstsatz € 20,-
  • Stellplätze: 370
  • Generali-Arena: U1 Hauptbahnhof bis Altes Landgut (25 Minuten)
Tabelle
Pl. Mannschaft Spiele Pkt
1. FC Red Bull Salzburg 4 12
2. SKN St. Pölten 4 10
3. RZ Pellets WAC 4 7
4. SK Puntigamer Sturm Graz 3 6
5. SK Rapid Wien 3 5
6. LASK 3 4
7. TSV Prolactal Hartberg 4 3
8. FK Austria Wien 3 3
9. FC Wacker Innsbruck 4 3
10. FC Flyeralarm Admira 3 3
11. SV Mattersburg 4 3
12. CASHPOINT SCR Altach 3 1
» zur Gesamttabelle