DER VIOLETTE KLASSENAUSFLUG

Der violette Klassenausflug

Die Anmeldung zum Violetten Klassenausflug ist momentan aufgrund der Corona-Krise nicht möglich. Neue Informationen folgen, sobald die Spieltermine der neuen Bundesliga-Saison 2020/21 fixiert sind und wieder Zuschauer zu den Heimspielen von Austria Wien zugelassen sind.

Rahmenprogramm

  • Meet & Greet mit einem Austria-Spieler, der gerne Autogramm- und Fotowünsche erfüllt
  • Verschiedenste fußballerische Spiele und Freizeitaktivitäten (Torwandschießen, MicroSoccer, Hüpfburg uvm.)
  • Getränk und Snack für alle Kinder inklusive
  • Und: Die tolle Stimmung bei einem Austria-Heimspiel!

Infos zu Anmeldung und Eintritt

  • Freier Eintritt für eine Gruppe von mind. zehn Kindern plus zwei Begleitpersonen (2. Rang der West-Tribüne)
  • Pro fünf Kindern ist eine weitere Begleitperson kostenlos mit dabei
  • Keine Limitierung für größere Gruppen, solange Tickets verfügbar sind
  • Zusätzliche Vollpreis-Tickets können nur im 1. Rang der West-Tribüne erworben werden

Die Anmeldung ist bis etwa eine Woche vor dem Spiel solange der Vorrat reicht möglich. Eine Antwort/Bestätigung erhalten Sie ab zwei Wochen vor dem Spieltag.

Ziel des Violetten Klassenausflugs

Mit der Schulaktion möchte die Austria Kinder und Jugendliche für den Volkssport Fußball begeistern und Lust auf eigene sportliche Betätigung machen. Auch der Trend zum Live-Erlebnis "Fußball als Event für die ganze Familie" soll dadurch verstärkt und wieder zu einem Fixpunkt im Freizeit-Stundenplan gemacht werden.

Austria Wien dankt für die Unterstützung des Violetten Klassenausflugs durch:
Stadtschulrat für Wien